Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Nachrichten & Soziale Medien
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Medien
  3. Bildergalerien
  4. Angelika-Thiels-Preis

Angelika-Thiels-Preis

Das Wiesbadener Jugendparlament hat den "Angelika-Thiels-Förderpreis" am Mittwoch, 6. Februar 2013 , im Festsaal des Rathauses an das Projekt "Flamme der Hoffnung" des Bundes moslemischer Pfadfinderinnen und Pfadfinder Deutschlands (BMPPD) verliehen. Der Preis ist mit 1.000 Euro dotiert. Das Auswahlgremium, dem unter anderem Stadtverordnetenvorsteher Wolfgang Nickel, Oberbürgermeister Dr. Helmut Müller und der Vorsitzende des Jugendparlaments, Nils Fromm angehören, entschied sich für das Projekt, dessen Ziel darin besteht, das Zusammenleben der Jugend in Deutschland zu fördern. Den Preis hat das Jugendparlament in Erinnerung an die im Jahr 2009 verstorbene Stadtverordnetenvorsteherin Angelika Thiels zum zweiten Mal vergeben.

Anzeigen