Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Nachrichten & Soziale Medien
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Medien
  3. Pressemitteilungen
  4. Suchergebnis

Pressemitteilung

Pressereferat
Homepage, Kultur
Öffnungszeiten des Stadtmuseums an den Osterfeiertagen
Während der Osterfeiertage,14. bis 17. April, ist das sam - Stadtmuseum am Markt nur eingeschränkt geöffnet.
Am Gründonnerstag, 13. April, ist das Stadtmuseum im Marktkeller regulär von 11 bis 17 Uhr geöffnet. Besucher können an diesem Tag bereits einen ersten Vorgeschmack auf die Sonderausstellung des Mathematicum Gießen bekommen, die vom 18. bis zum 28. April zu sehen sein wird.

Am Karfreitag, 14. April, ist das Museum geschlossen.

Der Samstag, 15. April, ist wie immer „Sams Tag“: Von 11 bis 17 Uhr finden besondere Aktionen statt; so gibt es auch wieder zwei Sonderführungen, für Kinder um 11 Uhr und für Erwachsene um 14 Uhr. Kinder ab vier Jahre haben kostenlosen Eintritt und können an der Führung „Sam badet“ teilnehmen. Während des 30- bis 45-minütigen Rundgangs wird den Kinder der Ursprung und die Geschichte der heißen Quellen näher gebracht. Die Erwachsenenführung „Lieblingsstücke im sam“ wird von der Museumspädagogin betreut und thematisiert die Lieblingsstücke der Wiesbadener. Der Rundgang dauert 45 bis 60 Minuten; Erwachsene zahlen am Samstag fünf Euro Eintritt.

An Ostersonntag und Ostermontag, 16. und 17. April, ist das Stadtmuseum aufgrund von Umbauarbeiten und der Neueinrichtung von Ausstellungen geschlossen.

Weitere Informationen gibt es im Sekretariat des Stadtmuseums unter der Telefonnummer (0611) 34132877 und per Mail unter stadtmuseum@wiesbaden.de. Flyer zu der Ausstellung und dem museumspädagogischen Programm liegen an vielen Stellen in der Stadt sowie im sam - Stadtmuseum am Markt aus.

+++
Herausgeber:
Pressereferat
der Landeshauptstadt Wiesbaden
Schlossplatz 6
65183 Wiesbaden
Für Fragen der Bürgerinnen und Bürger
Telefonzentrale Rathaus:

Anzeigen