Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Nachrichten & Soziale Medien
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Medien
  3. Pressemitteilungen
  4. Suchergebnis

Pressemitteilung

Pressereferat
Film, Twitter, Homepage, Kultur
Drei Filme des Wiesbadener Trickfilmfestivals für Oscar nominiert
Am Dienstag, 23. Januar, wurden in Beverly Hills/Kalifornien die Nominierungen zum diesjährigen Oscar-Wettbewerb verkündet. In der Kategorie "Kurztrickfilm" standen zehn Filme auf der Shortlist der Academy. Fünf davon erhielten eine Oscar-Nominierung, darunter drei, die im Oktober beim Internationalen Trickfilm-Wochenende Wiesbaden im Rahmen des Programms "Best of International Animation 2016/2017" gezeigt wurden.
Es handelt sich um die Filme "Revolting Rhymes", Großbritannien (Publikumspreis beim Festival in Wiesbaden), "Negative Space", Frankreich, und "Garden Party", Frankreich.

Die Oscars werden in allen Kategorien am 4. März in Los Angeles verliehen.

Bildmaterial kann angefordert werden bei „Freunde der Filme im Schloß“, Telefon (0611) 840562, www.filme.im-schloss.de.

+++
Herausgeber:
Pressereferat
der Landeshauptstadt Wiesbaden
Schlossplatz 6
65183 Wiesbaden
Für Fragen der Bürgerinnen und Bürger
Telefonzentrale Rathaus:

Anzeigen