Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Nachrichten & Soziale Medien
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Medien
  3. Pressemitteilungen
  4. Suchergebnis

Pressemitteilung

Pressereferat
Stadtpolitik, Twitter, Homepage, Kinder & Jugend
Jugendparlamentswahl startet
In den nächsten Tagen erhalten alle Wiesbadener Jugendlichen, die zwischen 14 und 21 Jahre alt sind, Post vom Wahlamt. Mehr als 20.000 Wahlberechtigte sind dazu aufgerufen, von Anfang Februar bis zum 1. März ein neues Jugendparlament für die kommende zweijährige Wahlperiode zu wählen. Die Jugendlichen können sich zwischen 47 Kandidatinnen und Kandidaten entscheiden. Insgesamt sind 31 Plätze zu vergeben.
Das Jugendparlament ist als beratendes Gremium der Stadtverordnetenversammlung aktiv und die Stimme der Jugend in der Kommunalpolitik. In der letzten Amtszeit hat es unter anderem die Wiesbadener Youth Bank übernommen, Partys für ein besseres Nachtleben gefeiert, an der Entwicklung eines öffentlichen WLAN-Netzwerks für Wiesbaden mitgearbeitet und sich mit einem Antrag in der Stadtverordnetenversammlung für die Mülltrennung an Schulen eingesetzt.

+++
Herausgeber:
Pressereferat
der Landeshauptstadt Wiesbaden
Schlossplatz 6
65183 Wiesbaden
Für Fragen der Bürgerinnen und Bürger
Telefonzentrale Rathaus:

Anzeigen