Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Nachrichten & Soziale Medien
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Medien
  3. Pressemitteilungen
  4. Suchergebnis

Pressemitteilung

Pressereferat
Homepage
Wiesbadener Weihnachtsbaum wird aufgestellt
Der Weihnachtsbaum vor dem Wiesbadener Rathaus wird am Dienstag, 13. November, um 12 Uhr im Beisein von Bürgermeister und Wirtschaftsdezernent Dr. Oliver Franz aufgestellt.
Mit einer Höhe von mehr als 28 Metern ist der Weihnachtsbaum auf dem Schlossplatz auch in diesem Jahr wieder ein echter Hingucker. Die Nordmanntanne, die aus Westernohe (Westerwald) stammt, wird mit 30.000 umweltfreundlichen Glühbirnen sowie LED-Blitzlichtern geschmückt. „Es ist spannend zu beobachten, wie der riesige Baum angeliefert, in die Höhe gehievt und anschließend in Position gebracht und sicher verankert wird“, so Wiesbadens Wirtschaftsdezernent Dr. Oliver Franz.

Die Aufstellung des Weihnachtsbaums, mit der einige Tage vor Eröffnung des Sternschnuppen Marktes die Vorweihnachtszeit in Wiesbaden eingeläutet wird, kommt auch in diesem Jahr nicht ohne prominenten Besuch aus: Die hessische Weihnachtsbaumkönigin Marina Weinreich wird das Ereignis auf dem Schlossplatz gemeinsam mit den Besuchern verfolgen. Zu deren Unterhaltung tragen die „Lustigen Holzhackerbuben“ bei. Außerdem besteht die Möglichkeit, sich am Imbiss-Stand von Alfons Schramm mit Bratwurst und Glühwein zu stärken.

+++
Herausgeber:
Pressereferat
der Landeshauptstadt Wiesbaden
Schlossplatz 6
65183 Wiesbaden
Für Fragen der Bürgerinnen und Bürger
Telefonzentrale Rathaus:

Anzeigen