Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Nachrichten & Soziale Medien
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Medien
  3. Pressemitteilungen
  4. Suchergebnis

Pressemitteilung

Pressereferat
Sicherheit und Ordnung, Homepage
Bombe entschärft, Sperrung beendet
Die Entschärfung der Weltkriegsbombe in Wiesbaden-Bierstadt konnte gegen 18.30 Uhr erfolgreich durch den Kampfmittelräumdienst durchgeführt werden. Die US-Fliegerbombe konnte wie geplant entschärft werden.
Die Sperrzone darf wieder betreten werden und die Anwohner dürfen wieder in Ihre Wohnungen und Häuser zurückkehren.

Die Zufahrten zu den Pflege- und Altenwohnheimen sollen für die Einsatzkräfte freigehalten werden.
Der ÖPNV wird so schnell wie möglich den Betrieb aufnehmen. Nähere Informationen hierzu unter www.eswe-verkehr.de.

Der Sondertransport von der Theodor-Fliedner-Schule mit den Bussen ist gewährleistet. Als Haltepunkt wird die Haltestelle Weimarer Straße angefahren. Individuelle Ziele können nicht bedient werden.

+++
Herausgeber:
Pressereferat
der Landeshauptstadt Wiesbaden
Schlossplatz 6
65183 Wiesbaden
Für Fragen der Bürgerinnen und Bürger
Telefonzentrale Rathaus:
Bombe 1
Bombe 1
Bombe 2
Bombe 2

Anzeigen