Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Nachrichten & Soziale Medien
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Medien
  3. Pressemitteilungen
  4. Suchergebnis

Pressemitteilung

Pressereferat
Homepage, Verkehr
Veranstaltungsticket zum Kranzplatzfest
Rund um den Kochbrunnen wird von Mittwoch, 29. Mai, bis Sonntag, 2. Juni, wieder das beliebte Kranzplatzfest gefeiert. Das größte privat organisierte Straßenfest der Landeshauptstadt findet in diesem Jahr bereits zum 38. Mal im Herzen der City statt. Damit die Besucher das Fest unbeschwert und vor allem ohne Parkplatzsuchstress genießen können, bietet ESWE-Verkehr an allen Kranzplatzfest-Tagen das Veranstaltungsticket an.
Das Ticket kann in allen Vorverkaufsstellen, an den Fahrscheinautomaten und bei den Busfahrern direkt erworben werden. Es kostet für Erwachsene 4,70 Euro (Kinder von 6 bis 14 Jahren zahlen 2,80 Euro) und berechtigt zu einer Hin- und Rückfahrt mit dem Nahverkehr im gesamten Tarifgebiet 6500 (Preisstufe 13, Wiesbaden und Mainz) am selben Betriebstag, also bis 5 Uhr am nächsten Morgen beziehungsweise bis zum Ende der letzten Nightliner-Fahrt.

Wichtig: Das Veranstaltungsticket muss von seinen Nutzern sowohl bei der Hin- als auch bei der Rückfahrt im Entwertergerät abgestempelt werden, nur dann ist es gültig.

Weitere Informationen gibt es an den Fahrplankästen an den Haltestellen sowie unter der Rufnummer (0611) 45022450 oder im Internet unter www.eswe-verkehr.de.

+++
Herausgeber:
Pressereferat
der Landeshauptstadt Wiesbaden
Schlossplatz 6
65183 Wiesbaden
Für Fragen der Bürgerinnen und Bürger
Telefonzentrale Rathaus:

Anzeigen