Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Nachrichten & Soziale Medien
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Medien
  3. Pressemitteilungen
  4. Suchergebnis

Pressemitteilung

Pressereferat
Homepage, Wirtschaft
Zwei Fahrzeuge für fünf innungsbeste Junggesellen
Die fünf innungsbesten Prüflinge der Wiesbadener Kreishandwerkerschaft bekamen im Rahmen einer Feierstunde bei der Wiesbadener Volksbank zwei Kleinwagen übergeben. Diese können vom Gesamtbesten für ein ganzes Jahr, von den restlichen vier Junggesellen je drei Monate lang kostenfrei genutzt werden.
„Damit werden die guten Prüfungsleistungen der jungen Männer gewürdigt. Wir wollen zeigen: Leistung lohnt sich“, erklärt Bürgermeister und Wirtschaftsdezernent Dr. Oliver Franz.

Für die Kreishandwerkerschaft war Kreishandwerksmeister Siegfrid Huhle anwesend und sprach lobende Worte. Auch Dr. Matthias Hildner, Vorstandsvorsitzender der Wiesbadener Volksbank und Sponsor, sprach den Prüflingen seine Anerkennung aus. Insgesamt fand die Aktion, die vom Referat für Wirtschaft und Beschäftigung finanziell unterstützt wird, zum siebten Mal statt.

+++
Herausgeber:
Pressereferat
der Landeshauptstadt Wiesbaden
Schlossplatz 6
65183 Wiesbaden
Für Fragen der Bürgerinnen und Bürger
Telefonzentrale Rathaus:

Anzeigen