Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Caligari FilmBühne

Cine Asia

Im August verbeugt sich das Caligari vor dem wunderbaren asiatischen Kino mit einem kleinen, aber sehr feinen Film aus Vietnam und der Wiederaufführung eines restaurierten Klassikers.

Alle Filme im Überblick

Film Datum Uhrzeit Version
May, die dritte Frau

01.08.

20.00 Uhr DF

In the Mood for Love 05.08. 17.30 Uhr OmU

May, die dritte Frau

Vietnam im 19. Jahrhundert: Die 14-jährige May reist in einem Boot den Fluss hinauf, um einen Mann zu heiraten, den sie noch nie getroffen hat. Als dritte Ehefrau wird May ein neues Leben auf seiner Seidenplantage beginnen. Die beiden ersten Ehefrauen Lao und Xuan führen May mit Bedacht in die täglichen Rituale und die Familienregeln ein und stehen ihr mit schwesterlichem, fast zärtlichem Rat zur Seite. Doch schnell muss May erkennen, dass in dieser Gesellschaft einzig der Mann einen Wert besitzt. Als sie schwanger wird, betet sie für einen Sohn. Durch eine heimliche Liebesaffäre kommt es zur Familientragödie ...

Vietnam 2018, 96 Minuten, FSK ab 12

In the Mood for Love

Hongkong, 1962. Der Zeitungsredakteur Chow Mo-Wan und die Sekretärin Su Li-Zhen ziehen am gleichen Tag in ein dicht gedrängtes Miethaus. Als sie, zu Freunden geworden, feststellen, dass ihre Ehepartner ein Verhältnis haben, werden sie selbst Liebende, die sich heimlich treffen. Doch lange kann die fragile Beziehung nicht gut gehen, Schuldgefühle überwiegen.

In seinem siebten Film erzählt Wong Kar-Wai eine weitere seiner wunderbaren Großstadtgeschichten über Liebe und Sehnsucht. Im Erzählstil extrem reduziert, beinahe fragmentarisch, entwirft die auf eigenen Erinnerungen basierende Ballade ein hingebungsvolles Melodram, in dem Blicke, Töne, Farben und Gegenstände alles bedeuten - ein einzigartiges Filmerlebnis, das Aufgeschlossenheit voraussetzt. Der Gewinner der Goldenen Palme in Cannes des Jahres 2000 ist in restaurierter Fassung zurück auf der großen Leinwand!

Honkong 2000, 98 Minuten, FSK ab sechs