Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Caligari FilmBühne

Tarbut-Filmreihe im Caligari

Im Caligari sind im Oktober drei Filme im Rahmen der Kulturreihe "Tarbut" zu sehen: "Fragen Sie Dr. Ruth", "The Song of Names" und "Kiss me kosher".
FilmDatumUhrzeitFassung

Fragen Sie Dr. Ruth

Do, 15.10.
Sa, 17.10.
Mi, 21.10
17.30 Uhr
20.00 Uhr
17.30 Uhr
OmU
OmU
OmU

The Song of Names

Do, 22.10.
Mi, 28.10.
17.30 Uhr
20.00 Uhr
OV
DF
Kiss me kosherDo, 29.10.
Sa, 31.10.

17.30 Uhr
20.00 Uhr

OmU
DF

Fragen Sie Dr. Ruth

Filmemacher Ryan White erzählt die unglaubliche Lebensgeschichte der Ruth Westheimer. Sie überlebte die Shoa in Deutschland und immigrierte anschlies- send nach Amerika. Heute ist sie so aktiv wie eh und je, hält Vorlesungen, lehrt, verfasst. Kurz vor ihrem Geburtstag im Juni dieses Jahres hat die international bekannte Sex-Therapeutin an den Demonstrationen gegen Rassismus und Polizeibrutalität in New York teilgenommen.

USA 2019, 100 Minuten, FSK beantragt

The Song of Names

In den späten 1930er Jahren reist der Jude Zygmunt Rapoport aus Polen nach England, um dort einen Zufluchtsort für seinen Sohn Dovidl zu finden. Musikverleger Gilbert Simmonds nimmt ihn bei sich auf und Dovidl freundet sich mit dessen Sohn Martin an. 1951 verschwindet Dovidl kurz vor seinem Debüt-Konzert in London jedoch spurlos. Eigentlich sollte dieses Konzert der Startschuss seiner großen Violinen-Karriere werden. 25 Jahre später glaubt Martin eine Spur seines Ziehbruders gefunden zu haben und begibt sich auf eine weltweite Suche, um herauszufinden, warum der Violinen-Virtuose damals weggegangen ist.

CDN/H/GB/D 2019, 113 Minuten, FSK beantragt

Kiss me kosher

Die quirlige jüdische Großmutter Berta und ihre nicht weniger leidenschaftliche Enkelin Shira streiten inniglich über die Liebe und darüber, was Frau darf und was nicht – vor allem als sich ihre geliebte Enkeltochter ausgerechnet für Maria, eine Deutsche, entscheidet. Die beiden jungen Frauen machen richtig ernst – sie wollen heiraten. Das Chaos ist perfekt, als die Eltern von Maria aus Deutschland auf die Mischpoke in Jerusalem treffen ...

Deutschland 2020, 106 Minuten, FSK ab 12