Sprungmarken

Tiefenrausch: Der weiße Hai

Noch bis zum 8. Januar ist im Filmmuseum Frankfurt die wunderbare Ausstellung "Im Tiefenrausch" zu sehen. Begleitend dazu zeigt das Caligari Steven Spielbergs legendären Klassiker, der wie auch der gleichnamige Roman von Peter Benchley wesentlich zum dämonisierten Bild von Haien in den Medien beitrug.

Noch bis zum 8. Januar ist im Filmmuseum Frankfurt die wunderbare Ausstellung "Im Tiefenrausch" zu sehen. Begleitend dazu zeigen wir Steven Spielbergs Thriller, der wie auch der gleichnamige Roman von Peter Benchley wesentlich zum dämonisierten Bild von Haien in den Medien beitrug: Ein Hai tötet im Badeort Amity Strandbesucher*innen. Doch die Stadtverwaltung weigert sich, die Strände zu schließen, da sie Umsatzeinbußen der lokalen Wirtschaft fürchtet. Die Haijagd wird eröffnet, ist jedoch wenig erfolgreich. Auch der Meeresforscher Matt Hopper und der Haijäger Quint werden hinzugezogen. 

Der Blockbuster von Steven Spielberg und die Filmmusik sind Kult.

USA 1975, 124 Minuten, FSK ab 16, FBW: wertvoll, OV