Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Caligari FilmBühne

Programmübersicht und Tickets

DIE ENDLOSE NACHT

1963 Deutschland, R: Will Tremper, 85 Min., Sprache: Deutsch, FSK: ab 16

Hannelore Elsner selbst hat diesen Film als einen ihrer Lieblingsfilme bezeichnet, es war eine ihrer ersten großen Rollen. Er wurde im Jahr 1962/63 auf dem Gelände des Flughafens Berlin-Tempelhof gedreht und erzählt in Episoden die Geschichte von verschiedenen Menschen, die die Nacht in der Wartehalle ausharren müssen, da sich die Flüge wegen Nebels verspäten. Will Tremper verlässt Personen und findet sie woanders wieder. Das "Dazwischen" darf erahnt werden - er muss nicht alles erzählen. Die Spannung hält ungebrochen an. Alltagsbeobachtungen, wie man sie lange nicht mehr feiner und subtiler gesehen hat. Der Film ist zu Ende, wenn die Nacht vorbei ist. DIE ENDLOSE NACHT ist Krimi, Melodram und Komödie zugleich - zeitlos und heute aktueller denn je. Worauf man im neuen deutschen Kino nur hoffen kann, das wurde 1963 bereits gedreht.


Preisinformationen in €

ParkettNormal Web7,00
RangNormal Web7,00

Veranstaltungsort

Caligari FilmBühne
Marktplatz 9
65183 Wiesbaden
Haltestellen
Dern'sches Gelände

Verkaufsstellen

Caligari FilmBühne
Marktplatz 9
65183 Wiesbaden
Tel: 0611 31-5050
E-Mail: caligariwiesbadende
www.wiesbaden.de/caligari

Öffnungszeiten:
Die Kinokasse im Caligari, Marktplatz 9, öffnet für den Vorverkauf (außer Filmfestivals) von 17 bis 20.30 Uhr.
Wiesbaden Tourist Information
Marktplatz 1
65183 Wiesbaden
Tel: 0611/1729-930
Fax: 0611/1729-797
E-Mail: tourist-servicewiesbaden-marketingde
www.wiesbaden.de/t-info

Öffnungszeiten:
Oktober bis März: Montags bis samstags von 10 bis 18 Uhr; sonntags geschlossen. April bis September: Montags bis samstags von 10 bis 18 Uhr; sonntags von 11 bis 15 Uhr.

Veranstalter

DFF – Deutsches Filminstitut & Filmmuseum