Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Caligari FilmBühne

Programmübersicht und Tickets

Bitte beachten Sie beim Besuch des Caligari folgende Hinweise:

Solange die 7-Tage Inzidenz laut Robert-Koch-Institut (RKI) in Wiesbaden 35 überschreitet, ist bei Ihrem Besuch die Vorlage eines tagesaktuellen zertifizierten Coronaschnelltestergebnisses, eines Impfausweises oder Genesungsnachweises samt Personalausweis notwendig. Den Link zu den aktuellen Fallzahlen finden Sie unter "Weitere Informationen".

Sie können sich bei uns vor Ort mit der luca-App einchecken oder mit einem Formular zur Kontaktdatenerhebung, das Sie unter "Dokumente" herunterladen können. Im gesamten Gebäude besteht - bis zur Einnahme eines Sitzplatzes im Kinosaal - Maskenpflicht (FFP2 und medizinische Masken). Diese Hinweise gelten für alle Besucherinnen und Besucher ab sechs Jahren.

Enfant terrible

D 2020, 134 Min., FSK: ab 16
Regie: Oskar Roehler
Buch: Klaus Richter
Kamera: Carl-Friedrich Koschnick
Musik: Martin Todsharow
Mit Oliver Masucci, Hary Prinz, Katja Riemann, Eva Mattes, Alexander Scheer, André Hennicke

Als der 22-jährige Rainer Werner Fassbinder 1967 die Bühne des Antiteaters in München stürmt und kurzerhand die Inszenierung an sich reißt, ahnt niemand der Anwesenden, dass dieser dreiste Typ einmal der bedeutendste Filmemacher Deutschlands werden wird. Schnell schart der einnehmende wie fordernde Mann zahlreiche Schauspielerinnen, Selbstdarsteller und Liebhaber um sich. Er dreht einen Film nach dem nächsten, die auf den Festivals in Berlin und Cannes für Furore sorgen. Der junge Regisseur polarisiert: beruflich wie privat. Aber die Arbeitswut, die körperliche Selbstausbeutung aller Beteiligten und der ungebremste Drogenkonsum fordern bald ihre ersten Opfer. 

Mit einer kunstvollen Farb- und Lichtdramaturgie und außergewöhnlichen Kulissen erzählt Oscar Roehler (DIE UNBERÜHRBARE) episodenhaft aus dem Leben Fassbinders und zeigt dabei dessen ganze Bandbreite: vom genialen Regisseur über den verzweifelt nach Liebe Suchenden bis hin zum unerbittlichen Schikaneur. Dabei kann er sich voll und ganz auf seinen charismatischen Hauptdarsteller verlassen: Oliver Masucci spielt den berühmten Filmemacher nicht nur, er wird eins mit Rainer Werner Fassbinder.


Veranstaltungsort

Caligari FilmBühne
Marktplatz 9
65183 Wiesbaden
Haltestellen
Dern'sches Gelände

Veranstalter

Kulturamt Wiesbaden - Caligari FilmBühne
Schillerplatz 1-2
65185 Wiesbaden
E-Mail: caligariwiesbadende