Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Caligari FilmBühne

Programmübersicht und Tickets

Bitte beachten Sie beim Besuch des Caligari folgende Hinweise:

Bei Ihrem Besuch ist die Vorlage eines tagesaktuellen zertifizierten Corona-Schnelltestergebnisses, eines Impfausweises oder Genesungsnachweises samt Personalausweis notwendig, wenn die 7-Tage-Inzidenz laut Robert-Koch-Institut (RKI) in Wiesbaden 35 überschreitet. Den Link zu den aktuellen Fallzahlen finden Sie unter "Weitere Informationen".

Sie können sich bei uns vor Ort mit der luca-App einchecken oder mit einem Formular zur Kontaktdatenerhebung, das Sie unter "Dokumente" herunterladen können. Im gesamten Gebäude besteht - bis zur Einnahme eines Sitzplatzes im Kinosaal - Maskenpflicht (FFP2 und medizinische Masken). Diese Hinweise gelten für alle Besucherinnen und Besucher ab sechs Jahren.

Beuys

D 2017, 107 Min., FSK: ab 0, FBW: besonders wertvoll
Regie: Andres Veiel
Buch: Andres Veiel
Kamera: Jörg Jeshel
Musik: Ulrich Reuther, Damian Scholl
Mit Joseph Beuys

Der am 11. Mai 1921 geborene Beuys war ein Visionär, der seiner Zeit voraus war und immer noch ist. Schon damals versuchte er zu erklären, dass "Geld keine Ware sein darf". Er wusste, dass der Geldhandel die Demokratie unterwandern würde. Doch mehr als das. Beuys boxt, parliert, doziert, pflanzt in Kassel 7.000 Eichen neben einen Stein und erklärt dem toten Hasen die Kunst. Sein erweiterter Kunstbegriff führte ihn mitten in den Kern auch heute relevanter gesellschaftlicher Debatten. Als erster deutscher Künstler erhält er eine Einzelausstellung im Guggenheim Museum in New York, während zu Hause sein Werk mehrheitlich noch als "teuerster Sperrmüll aller Zeiten" gilt. Gefragt, ob ihm solche Urteile gleichgültig seien, sagt er: "Ja. Ich will das Bewusstsein der Menschen erweitern."

Regisseur Andres Veiel und sein Team zeichnen in ihrer Collage unzähliger, oftmals bisher unerschlossener Bild- und Tondokumente das Bild eines einzigartigen Menschen und Künstlers, der in seiner rastlosen Kreativität Grenzen sprengte. BEUYS ist kein klassisches Porträt, sondern eine intime Betrachtung des Menschen, seiner Kunst und seiner Ideenräume, mitreißend, provozierend und erstaunlich gegenwärtig.


Preisinformationen in €

ParkettNormal Web8,00
RangNormal Web8,00

Veranstaltungsort

Caligari FilmBühne
Marktplatz 9
65183 Wiesbaden
Haltestellen
Dern'sches Gelände

Veranstalter

Kulturamt Wiesbaden - Caligari FilmBühne
Schillerplatz 1-2
65185 Wiesbaden
E-Mail: caligariwiesbadende