Sprungmarken

Programmübersicht und Tickets

Drive My Car - MUSS LEIDER AUSFALLEN!!!

J 2021, 179 Min., FSK: ab 12, OmU
Regie: Ryûsuke Hamaguchi
Buch: Ryûsuke Hamaguchi, Haruki Murakami, Takamasa Oe
Kamera: Hidetoshi Shinomiya
Musik: Eiko Ishibashi
Mit Hidetoshi Nishijima, Tôko Miura, Reika Kirishima, Dae-Young Jin, Yoo-rim Park

WEGEN EINES TECHNISCHEN DEFEKTS MUSS DIE VORSTELLUNG LEIDER AUSFALLEN!

 

 

In diesem Jahr haben die Oscars vergleichsweise wenig Auswirkungen auf den Kinobesuch in Deutschland gehabt. Das wollen wir ein klein wenig ändern, gilt es doch den Blick auf einige Filme zu lenken. An aller erster Stelle den Film, der den Oscar als bestes nicht-englischsprachiges Werk erhielt: eine meisterhafte Adaption einer Haruki-Murakami-Geschichte, einer der schönsten Filme der letzten Kinojahre, in Cannes 2021 mit drei Preisen ausgezeichnet, darunter dem für das beste Drehbuch.

Yusuke Kafuku, ein Bühnenschauspieler und Regisseur, ist glücklich verheiratet mit Oto, einer Drehbuchautorin. Doch Oto stirbt plötzlich. Zwei Jahre später erhält Kafuku, der den Verlust seiner Frau noch immer nicht ganz verkraftet hat, das Angebot, bei einem Theaterfestival Regie zu führen und fährt mit seinem Auto nach Hiroshima. Dort lernt er Misaki kennen, eine zurückhaltende Frau, die ihm als Chauffeurin zugewiesen wird. Während sie Zeit miteinander verbringen, wird Kafuku mit dem Geheimnis seiner verstorbenen Frau konfrontiert, das ihn im Stillen verfolgt.

"Geheimnisvoll und wunderschön." The Guardian

"Ein fesselndes Meisterwerk mit poetischem Tiefgang und von epischer Größe." The Hollywood Reporter

"Ein Diamant dieses Kinojahre." Der Standard


Veranstaltungsort

Caligari FilmBühne
Marktplatz 9
65183 Wiesbaden
Haltestellen
Dern'sches Gelände

Veranstalter

Kulturamt Wiesbaden - Caligari FilmBühne
Schillerplatz 1-2
65185 Wiesbaden
E-Mail: caligariwiesbadende