Sprungmarken

Programmübersicht und Tickets

Sommer

F 1996, 113 Min., FSK: ab 0, DF
Regie: Éric Rohmer
Buch: Éric Rohmer
Kamera: Diane Baratier
Mit Melvil Poupaud, Amanda Langlet, Gwenaëlle Simon, Aurélia Nolin

Nach dem Abschluss seines Studiums reist Gaspard für den Sommer in einen Badeort in der Bretagne, um dort seine Freundin zu treffen. Während er auf sie wartet, lernt er aber zwei andere Frauen kennen - und steht unentschlossen zwischen den drei Frauen. 

Wie viele Filme Rohmers ist auch dieser ein Urlaubs- und Ferienfilm, was den Figuren die Möglichkeit gibt, sich abseits vom Alltag über sich selbst und ihre Beziehungen klar zu werden; eher ungewöhnlich für Rohmer ist an SOMMER, dass ein Mann im Mittelpunkt steht - jedoch einer, der sich abwartend und passiv verhält. 


Veranstaltungsort

Caligari FilmBühne
Marktplatz 9
65183 Wiesbaden
Haltestellen
Dern'sches Gelände

Veranstalter

Kulturamt Wiesbaden - Caligari FilmBühne
Schillerplatz 1-2
65185 Wiesbaden
E-Mail: caligariwiesbadende