Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Feuerwehr Wiesbaden

Weitere Einsatzmeldungen

Damit Sie sich einen Einblick in die verschiedenen Einsatzszenarien verschaffen können, haben wir hier einige ausgewählte Einsätze für Sie dokumentiert.
Feuerwehr Wiesbaden
Einsatzbericht BF-WI
Kurzer Stromausfall in der Wiesbadener Innenstadt
Am Rosenmontag Nachmittag kam es aufgrund eines Brandes in einer 110kV Anlage in einem Umspannwerk in Wiesbaden zu einem kurzen Stromausfall in der Wiesbadener Innenstadt.
Aufgrund der Brandmeldung wurden Kräfte der Feuerwehr Wiesbaden zum Umspannwerk entsendet. Vor Ort konnte der Brand schnell unter Kontrolle gebracht werden.
Durch den Energieversorger wurde innerhalb einer viertel Stunde die Energieversorgung auf eine andere Strecke umgeschaltet. Dadurch stand der Strom zügig wieder zur Verfügung. Einige kleine Bereiche konnten etwas später wieder zugeschaltet werden.
Die Feuerwehr erreichten einige Notrufe aufgrund steckengebliebener Aufzüge. Tätig wurde die Feuerwehr hier jedoch nicht mehr, da diese kurze Zeit später durch den wiederhergestellten Strom wieder normal weiterfuhren.
In Fällen von Stromausfällen steht die Feuerwehr Wiesbaden in ständigem Kontakt mit den Energieversorgern um die betroffenen Bereiche einzugrenzen und die Maßnahmen abzustimmen. Die Feuerwehr weist darauf hin, dass die Notrufnummer 112 nur zur Meldung von Notrufen verwendet werden soll. Eine Information über die Dauer und den Umfang einer solchen Störung wird zeitnah über die Medien veröffentlicht.
Herausgeber:
Feuerwehr Wiesbaden
Berufsfeuerwehr
Postfach: 39 20
65029 Wiesbaden
Tel.:
Fax.:
0611 / 499-190
Für Fragen der Bürgerinnen und Bürger
Telefonzentrale Rathaus: