Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Feuerwehr Wiesbaden

Weitere Einsatzmeldungen

Damit Sie sich einen Einblick in die verschiedenen Einsatzszenarien verschaffen können, haben wir hier einige ausgewählte Einsätze für Sie dokumentiert.
Feuerwehr Wiesbaden
Einsatzbericht BF-WI
Schwerer Motorradunfall auf BAB 66: Fahrer vermisst
Die Feuerwehr und der Rettungsdienst Wiesbaden wurden am heutigen frühen Morgen auf die BAB 66 Höhe Tankstelle Aral alarmiert. Eine Zeugin hatte einen schweren Motorradunfall beobachtet. Sie wollte Erste-Hilfe leisten, konnten den verunfallten Motorradfahrer allerdings nicht auffinden.
Die Feuerwehr rückte zur Absperrung der Autobahn und Personensuche an. Erst gegen 6.30 Uhr konnte der Fahrer über 450 m vom verunfallten Motorrad entfernt (entgegen der Fahrtrichtung), aufgefunden werden. Seine Verletzungen deuteten darauf hin, dass er sofort tot war.

Die Polizei hat die Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen.
Herausgeber:
Feuerwehr Wiesbaden
Berufsfeuerwehr
Postfach: 39 20
65029 Wiesbaden
Tel.:
Fax.:
0611 / 499-190
Für Fragen der Bürgerinnen und Bürger
Telefonzentrale Rathaus: