Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Feuerwehr Wiesbaden

Weitere Einsatzmeldungen

Damit Sie sich einen Einblick in die verschiedenen Einsatzszenarien verschaffen können, haben wir hier einige ausgewählte Einsätze für Sie dokumentiert.
Feuerwehr Wiesbaden
Einsatzbericht BF-WI
Unwetter über Erbenheim und Nordenstadt sorgt für über 40 Einsätze der Feuerwehr
Am heutigen Samstagnachmittag hat ein lokaler Starkregen insbesondere in den Wiesbadener Stadtteilen Erbenheim und Nordenstadt für Überflutungen gesorgt. Insgesamt wurden von Kräften der Feuerwehr Wiesbaden über 40 Einsätze bearbeitet, in der Mehrzahl galt es überflutete Keller wieder von Wasser zu befreien.
Besonders viele Einsätze waren in der Buschungstraße sowie dem Neubaugebiet in der Wandersmannstraße zu verzeichnen. Hier musste von der Feuerwehr ein provisorischer Damm gebaut werden, um das Nachlaufen von Wasser zu verhindern. Wie an den anderen Einsatzstellen auch kamen zur Schadensbeseitigung eine Vielzahl von Pumpen und Wassersaugern zum Einsatz.

Da die Notrufleitungen in der Leitstelle während und direkt nach dem Unwetter stark ausgelastet waren, wurden in der Zentralen Leitstelle alle verfügbaren Arbeitsplätze besetzt und mit Personal der IuK-Gruppe verstärkt, um die Vielzahl der Einsätze strukturiert abzuarbeiten.

Von Seiten der Feuerwehr Wiesbaden waren 17 Freiwillige Feuerwehren sowie die IuK- und die Logistikgruppe mit über 200 Kräften im Einsatz. Die Einsatzmaßnahmen dauern aktuell noch an.
Herausgeber:
Feuerwehr Wiesbaden
Berufsfeuerwehr
Postfach: 39 20
65029 Wiesbaden
Tel.:
Fax.:
0611 / 499-190
Für Fragen der Bürgerinnen und Bürger
Telefonzentrale Rathaus: