Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Literaturhaus Villa Clementine

Veranstaltungskalender

Der Veranstaltungskalender gibt ausführliche Informationen über die aktuellen Veranstaltungen des Literaturhauses Villa Clementine. Eine Übersicht des aktuellen Monatsprogramms ist am Ende der Seite als PDF-Datei zu finden. In gedruckter Form liegt das Programmheft "Lesezeichen" im Literaturhaus sowie zahlreichen kulturellen Institutionen in Wiesbaden aus.

KrimiMärz - Speedreading: ,,Darmstadt and Wiesbaden in Crime''

KrimiMärz: Speedreading „Darmstadt and Wiesbaden in Crime”

Nicht allen sind wahrscheinlich die florierenden kriminellen Bande zwischen Wiesbaden und Darmstadt bereits vollends bewusst. Während der „Wiesbadener KrimiMärz“ die hessische Landeshauptstadt seit 2017 jeweils einen ganzen Monat in Beschlag nimmt, nehmen in der Wissenschaftsstadt weiter südlich ebenfalls im März zu den „Darmstädter Krimitagen“ eine Woche lang deutsche und internationale Krimiautoren auf dem roten Sofa in der Bessunger Knabenschule Platz – und das in diesem Jahr schon zum sechsten Mal.

Ohnehin ist Krimiautorinnen und -autoren ein latenter Hang zur Organisation eigen. Im „Syndikat“, der Autorengruppe deutschsprachige Kriminalliteratur, haben sich mittlerweile rund 750 Mitglieder aus Deutschland, Österreich und der Schweiz zusammengefunden, und auch regional bestehen mit „Dostojewskis Erben“, der monatlichen Autorenzusammenkunft im Literaturhaus Villa Clementine, bereits Clan-ähnliche Strukturen.

Erstmals bietet sich nun bei einem exklusiven „Speedreading“ in Wiesbaden und Darmstadt die Gelegenheit, jeweils fünf Autorinnen und Autoren aus beiden Städten im Schnelldurchlauf kennenzulernen. Keine Anfänger, wohlgemerkt, sondern mit allen Wassern gewaschene Profis, die zusammengenommen für einen wahrscheinlich haushohen Stapel an Büchern verantwortlich zeichnen. Im Literaturhaus Villa Clementine und der Bessunger Knabenschule präsentieren sie alle Auszüge aus ihrem Werk. Das Besondere dabei: Jeder hat maximal fünf Minuten Lesezeit. Danach ertönt ein Pistolenschuss – und dann ist Schluss! Es moderieren: Michael Kibler & Alexander Pfeiffer.

Die Autorinnen und Autoren aus Wiesbaden sind:

Christiane Geldmacher
Susanne Kronenberg
Richard Lifka
Alexander Pfeiffer
Belinda Vogt

Die Autorinnen und Autoren aus Darmstadt sind:

Eric Barnert
David Frogier de Ponlevoy
Michael Kibler
Andreas Roß
Ella Theiss

 

Das Speedreading in Darmstadt findet am Montag, 25. März, 20 Uhr in der Bessunger Knabenschule statt. Infos unter: www.knabenschule.de

Grafik © 3deluxe


Preisinformationen in €

Ermäßigter Preis inkl. VVGKat 19,00
Kombiticket für 2 VeranstaltungenKat 115,79
Kombiticket für 3 VeranstaltungenKat 121,44
Normalpreis inkl. VVGKat 110,14

Veranstaltungsort

Literaturhaus Villa Clementine
Frankfurter Str. 1
65183 Wiesbaden
Tel: 0611 31-5745
Haltestellen
Wilhelmstraße

Verkaufsstellen

Wiesbaden Tourist Information
Marktplatz 1
65183 Wiesbaden
Tel: 0611/1729-930
Fax: 0611/1729-797
E-Mail: tourist-servicewiesbaden-marketingde
www.wiesbaden.de/t-info

Öffnungszeiten:
Oktober bis März: Montags bis samstags von 10 bis 18 Uhr; sonntags geschlossen. April bis September: Montags bis samstags von 10 bis 18 Uhr; sonntags von 11 bis 15 Uhr.

Veranstalter

Literaturhaus Villa Clementine
Frankfurter Str. 1
65189 Wiesbaden
Tel: 0611 31-5745
E-Mail: literaturhauswiesbadende