Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Ludwig-Beck-Preis für Zivilcourage

Auswahlgremium Ludwig-Beck-Preis

Das Auswahlgremium des Ludwig-Beck-Preis für Zivilcourage besteht seit 2010 aus 19 - ehemals 17 - Mitgliedern.

Das Auswahlgremium setzt sich zusammen aus

  • Gert-Uwe Mende - Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Wiesbaden
  • Christa Gabriel - Stadtverordnetenvorsteherin der Landeshauptstadt Wiesbaden
  • Aglaja Beyes - Vorsitzende des Ausschusses für Bürgerbeteiligung und Netzpolitik

sowie Vertreterinnen und Vertretern aus Institutionen, Vereinen etc.

  • Eine Vertreterin oder ein Vertreter - Wiesbadener Hilfe e.V., Opfer-und Zeugenberatung
  • Eine Vertreterin oder ein Vertreter - Deutscher Gewerkschaftsbund, Kreisverband Wiesbaden-Rheingau-Taunus
  • Eine Vertreterin oder ein Vertreter - Industrie- und Handelskammer (IHK) Wiesbaden
  • Eine Vertreterin oder ein Vertreter - Polizeipräsidium Westhessen
  • Eine Vertreterin oder ein Vertreter - Evangelisches Dekanat Wiesbaden
  • Eine Vertreterin oder ein Vertreter - Gesamtverband der katholischen Kirchengemeinden Wiesbaden
  • Eine Vertreterin oder ein Vertreter - Gesellschaft Bürger & Polizei Wiesbaden e.V.
  • Eine Vertreterin oder ein Vertreter - Jüdische Gemeinde
  • Eine Vertreterin oder ein Vertreter - Stadtschülerrat Wiesbaden
  • Eine Vertreterin oder ein Vertreter - Diltheyschule Wiesbaden
  • Eine Vertreterin oder ein Vertreter - Ausländerbeirat der Landeshauptstadt Wiesbaden
  • Eine Vertreterin oder ein Vertreter - Kommunale Frauenbeauftrage der Landeshauptstadt Wiesbaden
  • Eine Vertreterin oder ein Vertreter - Bürgerreferat der Landeshauptstadt Wiesbaden
  • Eine Vertreterin oder ein Vertreter - Jugendparlament der Landeshauptstadt Wiesbaden
  • Eine Vertreterin oder ein Vertreter - Verlagsgruppe Rhein-Main GmbH & Co.KG
  • Eine Vertreterin oder ein Vertreter - Seniorenbeirat der Landeshauptstadt Wiesbaden