Sprungmarken

Verleihung Deutscher Multimediapreis mb21

Am 12. November 2022 wurde das Projekt "minijunior-campus #heimat" in Dresden beim Deutschen Multimediapreis mb21 mit dem Hauptpreis der Altersgruppe 11-15 Jahre ausgezeichnet. Die Projektteilnehmenden Hendrik Schücke und Arik Sürek waren vor Ort und haben den Preis entgegengenommen. Auch die Ausstellung war zu sehen. Die Bildergalerie gibt Einblick in die Preisverleihung und das Medienfestival.
Seit fast 25 Jahren wird der renommierte Deutsche Multimediapreis mb21 vergeben und hat sich zum wichtigsten Forum für digitale Medienkultur in Deutschland entwickelt. Als einziger bundesweiter Wettbewerb zeichnet er digitale Arbeiten und Projekte von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen aus.