Sprungmarken

Weihnachtsfilme zum Streaming ins Klassenzimmer

Die Weihnachtszeit beginnt und im Folgenden finden Sie Weihnachtsfilme, die in Edupool Hessen verfügbar sind für eine Filmstunde in Ihrer Klasse.

"Weihnachtsmann Junior", Altersempfehlung: ab 6 Jahren

Der Weihnachtsmann braucht einen Nachfolger. Dies kann nur ein kleiner Junge werden, der Nikolaus heißt, Waise ist und ein reines Herz hat. In einem australischen Waisenhaus wird man fündig, doch der kleine Nikolaus fühlt sich der Aufgabe nicht gewachsen. Durch eine Lehre am Nordpol, während der er zwei treue Freunde findet, wird er in die Geheimnisse des Weihnachtsbetriebes eingeweiht.

Verfügbar als Stream.


"Wunder einer Winternacht - Die Weihnachtsgeschichte", Altersempfehlung: ab 6 Jahren

In einem kleinen Dorf in Lappland lebt die kleine Waise Nikolas. Die Dorfbewohner haben entschieden, dass sie gemeinsam den Jungen groß ziehen sollen und so passt jede Familie ein Jahr lang auf den Jungen auf. Immer an Heiligabend kommt er von der einen Familie zur nächsten. Um sich dankbar zu zeigen, hat Nikolas es sich zur Aufgabe gemacht, den Kindern seiner Gastfamilien Abschiedsgeschenke anzufertigen und am Heiligen Abend zu übergeben. Als die Zeiten härter werden, muss Nikolas bei dem bösen Zimmermann Iisakki arbeiten.

Verfügbar als Stream und DVD.


"Plötzlich Santa", Altersempfehlung: ab 6 Jahren

Der Tischler Andersen liebt Weihnachten über alles, doch stößt er damit auf wenig Verständnis bei seiner Familie. Vor allem seinen drei Kindern konnte er den Glauben an den Weihnachtsmann bislang nicht so richtig näherbringen, obwohl er sich jedes Jahr mit enormem Aufwand als Santa verkleidet. Doch in diesem Jahr kommt alles anders: Als er in voller Montur auf einem Schlitten den Hügel herunterrast, knallt er gegen einen Baum und trifft dort tatsächlich den echten Weihnachtsmann.

Verfügbar als Stream.


"Louis und Luca und die Schneemaschine", Altersempfehlung: ab 6 Jahren

Wie gut, dass der geniale Erfinder Alfie Clarke die stärkste Schneemaschine der Welt für die kleine Stadt entwickelt. Aber schon bald gehen die Dinge gewaltig schief. Auf der Jagd nach einer Schlagzeile für seine Zeitung, klaut der ehrgeizige Reporter Frederick Hansen die Maschine, um einen Rekord-Schneefall zu erzeugen. Sich mit der Natur anzulegen, ist allerdings keine gute Idee, und schnell gerät der Schneesturm außer Kontrolle! Als Erfinder Alfie dann auch noch plötzlich verschwindet, müssen Louis und Luca die Initiative ergreifen.

Verfügbar als Stream.


"Pettersson und Findus - Das schönste Weihnachten überhaupt", Altersempfehlung: ab 6 Jahren

Der alte Erfinder Pettersson und sein aufgeweckter Kater Findus freuen sich in ihrem verschneiten Holzhaus auf Heiligabend. Doch als die Weihnachtsvorbereitungen beginnen sollen, verletzt sich Pettersson am Fuß und kann weder einen Baum schlagen noch einkaufen gehen. Damit das Weihnachtsfest nicht ausfällt, muss Pettersson über seinen Schatten springen und die Nachbarn um Hilfe bitten.

Verfügbar als Stream.


"Es ist ein Elch entsprungen", Altersempfehlung: ab 8 Jahren

Dieses Jahr ist an Weihnachten alles anders: Denn eines Tages plumpst der Familie Wagner ein waschechter Elch durch den Kamin ins Haus - er nennt sich Mr. Moose und gehörte zum Gespann des Weihnachtsmanns, bevor sein Absturz einem Testflug mit dem Schlitten ein jähes Ende bereitete. Die Freude der Kinder Bertil und Kiki über das neue Haustier ist aber nur von kurzer Dauer, denn nicht nur Hobbyjäger Pannecke hat es auf den Elch abgesehen, auch der Weihnachtsmann hätte in der Hochsaison seine Besetzung gerne wieder komplett.

Verfügbar als Stream.


"Morgen, Findus, wird's was geben", Altersempfehlung: ab 8 Jahren

Petterson und Findus haben Weihnachten bisher alleine gefeiert - mit Weihnachtsbaum und Geschenken, aber ohne Weihnachtsmann. Dieses Jahr soll es anders werden. Nachdem Kinder dem kleinen Kater vom Weihnachtsmann erzählt haben, ist es Findus' größter Wunsch, dass der Weihnachtsmann ihn am Heiligen Abend besucht. Petterson, der persönlich nicht mehr an den Weihnachtsmann glaubt, möchte Findus nicht enttäuschen und baut heimlich und unter großem Zeitdruck an einer Weihnachtsmann-Maschine.

Verfügbar als Stream.


"Unsere Lehrerin, die Weihnachtshexe", Altersempfehlung: ab 8 Jahren

Paola hat ein großes Geheimnis. Während sie tagsüber in einer Grundschule unterrichtet, verwandelt sie sich nachts in Befana, die Weihnachtshexe, welche den Kindern in Italien zum Dreikönigsfest am 6. Januar die Geschenke bringt. Als ein fieser Spielzeughersteller Paola entführt, geht eine Gruppe von sechs mutigen Kindern dem ominösen Verschwinden ihrer Lehrerin auf den Grund. Hals über Kopf stürzen sich die Kinder auf ihren Fahrrädern in ein großes Abenteuer.

Verfügbar als Stream.


"Arthur Weihnachtsmann", Altersempfehlung: ab 8 Jahren

Im Familienunternehmen "Santa Clause" geht es chaotisch zu: Während Grandsanta sich aus dem Geschäft der Weihnachtsmänner zurückgezogen hat und nun missmutig vor sich hingrummelt, kann sein junger, tollpatschiger Enkel Arthur es kaum erwarten, den Menschen vollkommene Weihnachten mit allem Drum und Dran zu bescheren. Er will das Fest vor dem endgültigen Verfall retten. Doch dafür muss er sich erst beweisen, auch gegen seinen technikverliebten Bruder Steve, der eher auf ein Hightech-Gefährt als den klassischen Schlitten setzt.

Verfügbar als DVD.


"Lucia und der Weihnachtsmann", Altersempfehlung: ab 8 Jahren

Als Tochter des Weihnachtsmanns hat man es auch nicht grade leicht: Von Gleichberechtigung hat man im nördlichsten Teil Grönlands nämlich noch nie etwas gehört. Ganz zum Leidwesen von Lucia, die sich nichts sehnlicher wünscht, als der nächste Weihnachtsmann - nein, die nächste Weihnachtsfrau - zu werden. Das ist jedoch männlichen Schülern vorbehalten. Vielleicht gibt es aber doch einen Weg in die Santa-Schule und der hat etwas mit dem kranken Vater des jungen Albert zu tun.

Verfügbar als Stream.


"Hexe Lilli rettet Weihnachten", Altersempfehlung: ab 8 Jahren

Lilli ist genervt: Immer steht ihr kleiner Bruder Leon im Mittelpunkt! Dessen Allergie verhindert, dass sie ein Kaninchen als Haustier bekommt, und als er dann auch noch ihr neues Teleskop zerstört, das gerade erst der Nikolaus gebracht hat, reicht es Lilli endgültig! Trotz der Warnungen ihres kleinen grünen Drachen Hektor, verwendet sie einen Spruch aus ihrem Hexenbuch und zaubert Knecht Ruprecht aus dem Mittelalter in ihre Welt, damit er Leon eine kleine Lektion erteilt.

Verfügbar als Stream.


"Die Legende vom Weihnachtsstern", Altersempfehlung: ab 8 Jahren

Zehn Jahre sind ins Land gegangen, seit die kleine Prinzessin Goldhaar verschwunden ist; zehn Jahre, seit die Königin vor Kummer starb und der König den Weihnachtsstern verfluchte, der seitdem ebenfalls nicht mehr zu sehen ist. Zehn Jahre blieben dem König, den Stern wiederzufinden und so seinen eigenen Fluch aufzuheben und seine Tochter wieder zu gewinnen – nun sind die letzten Tage vor dem zehnten Weihnachtsfest angebrochen, die Zeit wird knapp, und der König will sich auf den Grafen verlassen, der ihm Rettung verspricht…

Verfügbar als Stream.


"Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel", Altersempfehlung: ab 8 Jahren

Kurz vor Weihnachten muss der neunjährige Ben nicht nur den Umzug in eine Kleinstadt verkraften. Sein Vater hat auch noch den Job verloren, die Mutter ist mit der Eröffnung ihres Schokoladen-Ladens beschäftigt, und in der Schule wird der Neue von allen gemieden. Doch Bens Leben ändert sich, als mit Niklas Julebukk plötzlich der leibhaftige Weihnachtsmann vor ihm steht. Dem wiederum sitzt nicht nur der böse Waldemar Wichteltod im Nacken, er sucht auch nach seinem verschollenen Rentier. Und dafür benötigt er dringend Bens Hilfe.

Verfügbar als Stream.


"Feiertag! Sengelmann sucht Weihnachten", Altersempfehlung: ab 10 Jahren

Weihnachten ist das Fest der Familie, Fest des Schenkens, Fest des Friedens und des Lichts... Aber was ist die Geschichte dahinter? Der Film berichtet über eine Erzählung, reist nach Jerusalem und Bethlehem, um dem Hintergrund der Geschichte auf die Spur zu kommen. Ein Reporter trifft in Israel einen Mönch, einen Rabbiner, einen islamischen Religionsgelehrten und einen Archäologen, macht in der sogenannten Geburtsgrotte in Bethlehem ungewohnte Erfahrungen und kehrt schließlich zurück mit der Frage, was denn nun der Weihnachtsmann und die Weihnachtsparty auf der Reeperbahn mit all dem zu tun haben.

Verfügbar als Stream.


How They Celebrate: Christmas in the U.S.A and England/ Weihnachten in den USA und England

Weihnachten in England und den USA wurde einerseits beeinflusst durch weihnachtliche Bräuche aus dem deutschen Kulturraum, andererseits bestimmen zunehmend amerikanische Bilder und Figuren unsere Wahrnehmung des Festes. Die wichtigsten Weihnachtsfiguren in den USA sind Santa Claus und seine Rentiere. In England sind es traditionell die immergrünen Pflanzen wie Stechpalme und Mistel und die Farben Grün und Rot, Charles Dickens' „A Christmas Carol“ und deutsche Weihnachtsbilder (Weihnachtsbaum). Drei Filme (bilingual englisch/deutsch) erzählen von Bräuchen und ihren Hintergründen, aber auch von Armut und tätiger Nächstenliebe, dem lebendigen Christmas Spirit.

Verfügbar als Stream und DVD.


"Eine Weihnachtsgeschichte", Altersempfehlung: ab 12 Jahren

London, Ende des 19. Jahrhunderts: Der alte Ebenezer Scrooge ist ein unverbesserlicher Geizhals. Auch Weihnachten ist für ihn nichts als ein Ärgernis. Da erscheint ihm am Heiligen Abend sein verstorbener Kompagnon Marley, der früher selbst ein eiskalter Geschäftsmann war und es nun bitter bereut. Er prophezeit Scrooge ein düsteres Ende für den Fall, dass er seinen Lebenswandel nicht grundlegend ändert. In dieser Nacht wird Scrooge von den Geistern der Weihnacht heimgesucht...

Verfügbar als Stream.


"Charles Dickens: Der Mann, der Weihnachten erfand", Altersempfehlung: ab 12 Jahren

Im Jahr 1843 ist Charles Dickens, wegen seines Welterfolgs Oliver Twist ein gefeierter britischer Autor, schon am Tiefpunkt seiner Karriere angelangt. In dieser finanziellen Klemme entscheidet sich Dickens eine Weihnachtsgeschichte zu schreiben, sie selbst herauszugeben und das in weniger als zwei Monaten. Als das neue irische Hausmädchen seinen Kindern eine Geistergeschichte erzählt, die am Weihnachtsabend spielt, horcht Dickens auf.

Verfügbar als Stream.


"Merry Christmas", Altersempfehlung: ab 16 Jahren

Weihnachten 1914: Deutsche, französische und schottische Soldaten stellen die Kampfhandlungen in den verschlammten Schützengräben an der Westfront für wenige Tage ein, begehen gemeinsam das Weihnachtsfest, bergen und begraben ihre Toten und gewähren sich gegenseitig Unterschlupf. Der vage Ansatz der Fraternisierung wird von den Generalen unter Strafandrohung unterbunden. Der Film beruht auf einer wahren Begebenheit.

Verfügbar als Stream.