Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Medienzentrum Wiesbaden

Programm "Kino macht Schule"

Wir freuen uns, Ihnen ein neues Kino macht Schule-Programm vorstellen zu können! Sollten Vorführungen im Kino zu den geplanten Terminen durch Corona-Auflagen nicht möglich sein, haben wir Online-Varianten vorgesehen. Auch Filmgespräche können online realisiert werden. Bitte beachten Sie, dass auch bei Online-Vorführungen Kosten anfallen können. Detaillierte Infos zu den Filmen finden Sie im Veranstaltungskalender.

Bei Interesse an einer Veranstaltung wenden Sie sich bitte an Maria Weyer unter: maria.weyer@mdz-wi.de oder Tel.: 0611 - 16658 43

Zudem haben wir Ihnen in der Rubrik "Filmrecherche" thematische Listen mit Filmen in Edupool Hessen zusammengestellt, die sich zum Stream im Unterricht oder Home-Schooling eignen. Möchten Sie einen Film im Unterricht streamen, der NICHT in Edupool vorhanden ist, zum Beispiel die Verfilmung einer Klassenlektüre? Melden Sie sich gerne beim Medienzentrum und wir recherchieren Verleih, Konditionen, etc. Auch hierfür können Sie sich an Maria Weyer wenden.

Mo 01.11.2021   11:30 Uhr

Schulkino: Cinéfête: OmU: "Donne-moi des Ailes"

Abenteuer, Frankreich/Norwegen 2019, R: Nicolas Vanier, 113 Min., frz. Original mit dt. Untertiteln

FSK: ab 0 J., Altersempfehlung: ab 9 J.

Klassenempfehlung: 4.-7. Klasse

Familie, Tiere, Soziales / Zusammenleben, Jugend

Für Thomas ist der kommende Sommer ein Horror. Er soll ihn bei seinem Vater verbringen, einem umweltbewussten Tierschützer, der auf dem Land lebt. Entsprechend dick ist zunächst die Luft zwischen Vater und Sohn. Beide nähern sich allmählich an, als Thomas anfängt, sich für das Projekt seines Vaters zu interessieren: Die Rettung einer gefährdeten Spezies Wildgänse. Ehe er sich versieht, befindet Thomas sich auf einer abenteuerlichen Reise quer durch Europa, über Land und sogar durch die Luft.

Das Abenteuer von Vater und Sohn, das auf einer wahren Begebenheit basiert, zeigt eine Jugend, die zwischen Internet, Digitalisierung und modernem Lebensstil den Anschluss an die Natur verloren hat. In einer ebenso emotionalen wie amüsanten Geschichte findet Thomas nicht nur einen Zugang zu seinem Vater, sondern auch eine Aufgabe, die seine Perspektive auf das ganze Leben verändert. Regisseur und Co-Autor Nicolas Vanier war zuletzt mit BELLE ET SÉBASTIEN in der Cinéfête vertreten.

Begleitmaterial auf Französisch vorhanden.


Datum

Mo 01.11.2021   11:30 Uhr

Preisinformationen in €

4,00Kat 14,00

Veranstaltungsort

Caligari FilmBühne
Marktplatz 9
65183 Wiesbaden
Haltestellen
Dern'sches Gelände

Verkaufsstellen

Caligari FilmBühne
Marktplatz 9
65183 Wiesbaden
Tel: 0611 31-5050
E-Mail: caligariwiesbadende
www.wiesbaden.de/caligari

Öffnungszeiten:
Die Kinokasse im Caligari, Marktplatz 9, öffnet für den Vorverkauf (außer Filmfestivals) von 17 bis 20.30 Uhr.

Veranstalter

Medienzentrum Wiesbaden e.V.
Hochstättenstraße 6-10
65183 Wiesbaden
Tel: 0611 16658 41
Fax: 0611 31 3929
E-Mail: kontaktmdz-wide
www.medienzentrum-wiesbaden.de