Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Medienzentrum Wiesbaden

Video- & Audioschnitt

Hier finden Sie unsere Angebote für den Schnitt und die Produktion von Video und Audio-Projekten.

Apple MacBook Pro

Das MacBook Pro von Apple ist eine mobile Schnittstation, die problemlos zur Erstellung von Projekten mitgenommen werden kann. Auf den Laptops ist iMovie installiert und zum Schneiden vorgesehen. Es besteht die Möglichkeit, auch mit Adobe Premiere Pro zu schneiden, da die Software auf einem der vier MacBooks in unserer Ausleihe vorhanden ist.

iMovie ist einsteigerfreundlich, kann schnell erlernt werden und bietet dennoch einen großen Umfang an gestaltungsmöglichkeiten. Adobe Premiere richtet sich an erfahrene Nutzer und bietet Funktionen aus Semiprofi- und Profibereich.

Die MacBooks haben 4GB DDR3 RAM bei einem Intel Quad-Core i7 2,3GHz Prozessor und 250GB Festplattenkapazität (SSD).

Anzahl mitgeliefertes Zubehör geeignet für Schnittsoftware
3

Apple Magic Mouse, Netzkabel, Thunderbolt auf Fire-Wire800-Adapter, Fire-Wire-Kabel (großer auf kleinen Anschluss)

Schnitt von SD-, HD-Ready und Full-HD-Material (alle Speicherquellen) iMovie, Audacity
1

Apple Magic Mouse, Netzkabel, Thunderbolt auf Fire-Wire800-Adapter, Fire-Wire-Kabel (großer auf kleinen Anschluss)

Schnitt von SD-, HD-Ready und Full-HD-Material (alle Speicherquellen)

iMovie, Adobe Creative Cloud, Audacity


Apple iMac / Schnitträume

Der iMac von Apple ist ein stationärer Schnittrechner, an dem Video- und Audioprojekte geschnitten werden können. Installiert ist Adobe Creative Cloud mit Adobe Premiere Pro CC sowie Adobe After Effects – Damit sind die wichtigsten Komponenten für die professionelle Postproduktion vorhanden. Ebenso ist es bei kleineren Projekten möglich mit dem einfacheren sowie übersichtlicheren Schnittprogramm iMovie zu schneiden. Auch Audioaufnahmen sind im Schnittraum möglich. Die iMacs haben 8GB DDR3 RAM bei einem Intel Quad-Core i5 2,7GHz Prozessor und 1TB Festplattenkapazität.

Diese Geräte werden zwar nicht verliehen, können aber vor Ort in unseren vier Schnitträumen genutzt werden. Bitte kontaktieren Sie uns zur Terminreservierung.

Anzahl Zubehör vor Ort geeignet für Schnittsoftware
4

Mischpult mit Abhörlautsprechern, USB 3.0-Hub, Thunderbolt auf Fire-Wire800-Adapter, Fire-Wire-Kabel groß (800) auf klein (600), USB-Superdrive DVD-Laufwerk

Schnitt von SD-, HD-Ready und Full-HD-Material (alle Speicherquellen) iMovie, Adobe Premiere Pro, Adobe After Effects, Audacity, Adobe Audition

iPad

Das Universal-Werkzeug iPad lässt sich mit verschiedenen Apps auch für den Audio- oder Videoschnitt nutzen. Beispielsweise können Sie mit der App iMovie eine Szene drehen und zuschneiden. Für Einsteiger bietet iMovie eine Trailer-Funktion mit der Ihre Schüler*innen die verschiedenen Einstellungsgrößen kennenlernen.

Folgende Apps können wir für den kreativen Unterricht empfehlen:

  • iMovie
  • Stop Motion
  • Kamera
  • Fotos