Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Medienzentrum Wiesbaden

COME ON - Medientag im Hessischen Rundfunk

Wie produziert man eine Fernsehsendung? Was sind die Aufgaben der Morgen-Moderatorin im Radio? Wie kommen die Nachrichten ins Netz? Bei COME ON am 30. Oktober 2018 erfahren Schülerinnen und Schülern, wie der Hessische Rundfunk arbeitet und wie vielseitig die Medienwelt ist.

Die Klassen erwarten Workshops rund um das Thema Medien, in denen die Schülerinnen und Schüler selbst ausprobieren können, was nötig ist, damit die hr-Programme auf Sendung gehen können. Sie erfahren, wie man Falschmeldungen entlarvt, was es mit der vielzitierten "Lügenpresse" auf sich hat und warum "Qualität" im Journalismus auch für sie sehr wichtig ist. Egal ob mit Videojournalistin oder Grafikdesigner, Maskenbildnerin oder Auslandskorrespondent: Bei COME ON haben die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit mit den hr-Leuten über ihre Arbeit zu diskutieren. Zudem kommen Sie in Kontakt mit den verschiedensten Berufsbildern in einem Medienunternehmen.

Es entstehen keine Kosten für die Teilnahme und der hr sorgt für einen Mittagsimbiss. Die Reisekosten müssen selbst getragen werden. Gemeinsam mit einer betreuenden Lehrkraft können sich Schülerinnen und Schüler ab der achten Klasse oder höher bewerben.


Anmeldung & Konditionen

Bewerbungsschluss ist Freitag, der 14. September 2018. Den Link zum Anmeldeformular finden Sie unter "Weitere Informationen".