Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Illustration Rheingauer Weinwoche

Weinwoche 2018

Vom 10. bis 19. August 2018 findet die 43. Rheingauer Weinwoche Wiesbaden zwischen Marktkirche, Rathaus und Stadtschloss - im Herzen der Stadt - statt.

Die Rheingauer Weinwoche, unumstritten eines der Veranstaltungs-Highlights im jährlichen Veranstaltungskalender der Stadt, öffnet wieder von Freitag bis Sonntag, 10. bis 19. August 2018, ihre Pforten. Auf dem Wiesbadener Schlossplatz und dem Dern'schen Gelände stehen dann zum 43. Mal einmal mehr die Weine und Sekte von annähernd 100 Wiesbadener und Rheingauer Winzern im Mittelpunkt. Traditionell präsentiert sich auf der Rheingauer Weinwoche auch eine Partnerstadt Wiesbadens mit ausgesuchten Erzeugnissen.

Nicht minder abwechslungsreich ist das kulinarische Angebot und natürlich das Musik-Programm auf den drei Bühnen, auf denen sich bekannte und beliebte Bands, aber auch Nachwuchs-Gruppen präsentieren.

Der Schlossplatz, der Platz vor der Marktkirche und das Dern' sche Gelände verwandeln sich für die Rheingauer Weinwoche in ein einladendes Weindorf, die längste Weintheke der Welt. Die große Bühne vor dem Rathaus ist Schauplatz der offiziellen Eröffnungszeremonie, die am Freitag, 10. August, um 17 Uhr stattfindet.

Öffnungszeiten

Der Veranstalter und die Stadt Wiesbaden wünschen allen Wiesbadenerinnen und Wiesbadenern sowie den Gästen der Stadt wunderschöne Stunden beim Besuch der 2018er Rheingauer Weinwoche. Die Stände sind montags bis donnerstags sowie sonntags von 11 bis 23 Uhr - vor der Marktkirche sonntags ab 12 Uhr - und freitags und samstags von 11 bis 24 Uhr geöffnet.

Blick vom Rathaus auf die Weinwoche auf dem Schlossplatz. wiesbaden.de / Foto: Stephan Richter
1 / 1