Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Ausstellungen

Lieblingsstück August 2018

Jeden Monat wählen die Besucher des "sam – Stadtmuseum am Markt" aus den Sammlungen an einer Multimediastation ihr Lieblingsstück. Im August 2018 machte ein Schlüssel vom Alten Friedhof das Rennen.

Der Friedhof an der Platter Straße gilt seit seiner Einweihung 1832 als Anlage mit nahezu "malerischem Reiz"; hier wurden "Alt Nassaus" Persönlichkeiten beerdigt.

Seit 1877, dem Jahr der Einweihung des Nordfriedhofs, wurde der Friedhof an der Platter Straße zum "Alten Friedhof", auf dem nur noch in Familiengrüften bestattet wurde. Die letzte Beerdigung, eine Urnenbestattung in einer Gruft, fand 1955 statt.

In den 70er Jahren wurde die Anlage in ein Freizeitgelände umgewandelt. Einige Grabsteine historischer Persönlichkeiten hat man allerdings bewahrt.

Die Schlüssel des Alten Friedhofs wurden in einer Familie von Generation zu Generation überliefert. Schließlich fanden sie als Schenkung ihren Weg ins Stadtmuseum.