Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Stadtlexikon Wiesbaden

Mattiaca, Gesellschaft zur Pflege der Stadtgeschichte Wiesbadens e.V.

Die Erforschung der Geschichte Wiesbadens und ihrer Einwohner steht im Mittelpunkt der Arbeit des Vereins Mattiaca.

Details

Der Verein wurde 1989 von dem ehemaligen Redakteur des #Wiesbadener Tagblatts, Günther Leicher, als Gesellschaft zur Pflege von Dialekt und Stadtgeschichte Wiesbadens, Mattiaca, gegründet. Sie ist ein eingetragener und als gemeinnützig anerkannter Verein mit Sitz in Wiesbaden. Ziel ist es, die Geschichte der Stadt Einwohnern und Besuchern näher zu bringen. Neben Veranstaltungen, die sich mit dem entsprechenden Themenbereich befassen, liegt der Schwerpunkt der Aktivitäten auf der Publikation von Büchern, Broschüren und Einzelbeiträgen, die sich mit der Geschichte der Stadt Wiesbaden, ihren Häusern und ihren Bewohnern beschäftigen.

Verweise