Sprungmarken

Mitarbeiter*in in der Finanzbuchhaltung (m/w/div.) mit 30 Wochenstunden ab 1. Januar 2022

Die AltenHilfe Wiesbaden GmbH sucht für Ihre Verwaltung im Toni-Sender-Haus eine/n

Mitarbeiter*in in der Finanzbuchhaltung (m/w/div.)
mit 30 Wochenstunden  ab 1. Januar 2022 

Ihre Qualifikation

  • Ausbildung im kaufmännischen Bereich
  • Buchhalterische Kenntnisse mit Berufserfahrung
  • Kenntnisse in der Standardsoftware MS Office
  • SAP-Kenntnisse wünschenswert
  • Flexibilität und Belastbarkeit
  • Selbständigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Bereitschaft zur Teamarbeit

Zu Ihren Aufgaben gehört:

  • Mitarbeit in der Finanzbuchhaltung, Debitoren- und Kreditorenbuchhaltung
  • Führung der Haupt- und Nebenkassen
  • Allgemeine Bürotätigkeiten

Wir bieten:

  • Vergütung nach TVöD
  • Leistungen zur Gesundheitsförderung
  • Fortbildungsmöglichkeiten
  • Systematische Einarbeitung durch erfahrene Kolleginnen.

Die Stelle wird nach Maßgabe des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD) bewertet. Die Eingruppierung richtet sich nach den persönlichen Voraussetzungen (unter anderem der Berufserfahrung).

Für weiterführende Informationen steht Ihnen die Geschäftsführerin Frau Ott (Telefon 0611 / 319 208) gerne zur Verfügung. Bitte bewerben Sie sich mit aussagefähigen Unterlagen und Nachweisen bei der

AltenHilfe Wiesbaden GmbH
z.Hd. Frau Schüngel
Rudolf-Dyckerhoff-Str. 30
65203 Wiesbaden

oder per E-Mail an doris.schuengeltoni-sender-hausde