Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Tourismus

Film ab! Von kleinen Stars und großem Kino

Bei der Schauspielführung "Film ab!" begleiten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer eine Schauspielerin durch das Wiesbaden der 50er Jahre und entdecken Drehorte berühmter Filme. Die nächste Führung findet am Sonntag, 22. September, um 15 Uhr statt.

Die Filmdiva Renee Berger wird in der Filmstadt Wiesbaden der 50er Jahre von Bruno, dem Kameramann, an die geplanten Drehorte seines neuesten Filmes geführt.

Sie entdecken dabei schöne Filmkulissen, Künstler der Nachkriegszeit und schauen hinter die glänzenden Fassaden der Wiesbadener Filmbranche. Bewaffnet mit seiner Kamera will Bruno die attraktive Schauspielerin in seinem Kassenschlager "Alles auf eine Karte" auf Zelluloid bannen. Schafft er es, den Filmstar für diese Rolle zu gewinnen?

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer begleiten bei dieser Schauspielführung den Filmstar und ihren Kameramann durch Wiesbadens Filmgeschichte und sehen die wunderbaren Orte aus einem ganz anderen Blickwinkel.

Termine

Termine:

Sonntag, 22. September 2019

Uhrzeit: 15 Uhr
Dauer: zirka 1 Stunde
Treffpunkt: Kochbrunnen
Preis

13,50 Euro

Tickets:

Tourist Information am Marktplatz

Anzeigen