Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Leben in Wiesbaden

Elterninitiative Kindergruppe Omnibus

Stadtteil: Innenstadt-Mitte

Herderstr. 1
65185 Wiesbaden
E-Mail
infokindergruppe-omnibusde
Internet
Träger
Elterninitiative / Elternvereine

ÖPNV: 1,3,6,8,16,28,33,37

Betreuung

Kinderkrippe (1 Gruppe)

7:30 bis 17:00 Uhr, ab 1 Jahr, 10 Ganztagsplätze

Kindergartengemeinschaftsgruppe (1 Gruppe)

7:30 bis 17:00 Uhr, ab 2 Jahre, 15 Ganztagsplätze

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

7:30 bis 17:00 Uhr

Schließzeiten

2 Wochen im Sommer, 1-2 Wochen zum Jahreswechsel

Angebote

Folgende Angebote gehören zum Betreuungsprofil der Kindertagesstätte

  • Regelmäßige Wald- und Naturbegegnungen
  • Gemeinsames gesundes Frühstück
  • Fremdversorgung

Konzept

Pädagogisches Konzept

  • Situationsansatz

Profil

Was Eltern in dieser Kindertagesstätte besonderes erwarten können:

Der Omnibus e.V. ist eine Elterninitiative zur familienergänzenden Erziehung von Kindern. Seit 1983 werden Kinder im Alter von 1 bis 6 Jahren in zwei gemütlich eingerichteten Gruppen individuell gefördert und betreut. Für Kinder zwischen 1 und 3 Jahren gibt es eine Krippengruppe, die sogenannte 'Raupengruppe'. Hier lernen die Jüngsten den ersten regelmäßigen Kontakt zu anderen gleichaltrigen Kindern und zu den ErzieherInnen kennen. Im fortschreitenden Alter ändert sich natürlicherweise das Interesse der Kinder. Aus den Raupen werden Schmetterlinge. Ein Wechsel von der Raupengruppe in die Schmetterlingsgruppe ist in den meisten Fällen möglich und auch gewünscht. Die Schmetterlingsgruppe ist eine altersgemischte Gruppe für Kinder zwischen 2 und 6 Jahren. Für die Betreuung der insgesamt 25 Kinder steht ein Team aus 6 ErzieherInnen zur Verfügung. Hieraus ergibt sich ein hervorragender Betreuungsschlüssel, der es erlaubt sehr intensiv auf jedes einzelne Kind einzugehen. Als Elterninitiative sind wir im besonderen Maße darauf angewiesen, dass sich jedes einzelne Elternteil unterstützend und kreativ in die Gruppe einbringt, um den reibungslosen Betrieb der beiden Gruppen aufrecht zu erhalten. Gerade diese Initiativ-Arbeit ist es, die ein besonderes Zusammengehörigkeitsgefühl hervorruft und ermöglicht neue Ideen schnell aufzugreifen und per Mehrheitsentschluss unmittelbar umzusetzen.

Vormerkung

Über das zentrale elektronische Vormerksystem WiKITA können die Plätze in dieser Kindertagesstätte vorgemerkt werden.

vormerken

Anzeigen