Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Leben in Wiesbaden

Städtische Kindertagesstätte St. Veiter Platz

Stadtteil: Kostheim

St. Veiter Platz 2
55246 Mainz-Kostheim
Telefon
06134/603361
Telefax
06134/603363
E-Mail
kita.st.veiterplatzwiesbadende
Träger
Stadt Wiesbaden
Telefon
0611-312655
E-Mail
kindertagesstaettenwiesbadende

ÖPNV: 33,57

Betreuung

Kinderkrippe (4 Gruppen)

7:30 Uhr- 17:00 Uhr, ab 1 Jahr, 40 Ganztagsplätze

Kindergarten (5 Gruppen)

7:30 Uhr- 17:00 Uhr, ab 3 Jahre, 100 Ganztagsplätze

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

7:30 Uhr- 17:00 Uhr

Büro- und Elternsprechzeiten

Mittwoch von 14:00 Uhr- 16:00 Uhr

Schließzeiten

3 Wochen in den Somerferien, 2 pädagogische Fachtage

Angebote

Folgende Angebote gehören zum Betreuungsprofil der Kindertagesstätte

  • Musikalische Früherziehung
  • Bewegungskindergarten
  • Förderung der Sprachentwicklung
  • Regelmäßige Wald- und Naturbegegnungen
  • Eltern Café
  • Gemeinsames gesundes Frühstück
  • Täglich im Haus frisch gekocht
  • „Fit KiD“-Zertifiziert durch die Deutsche Gesellschaft für Ernährung

Konzept

Pädagogisches Konzept

  • Emmi Pikler
  • Freinetplus

Profil

Was Eltern in dieser Kindertagesstätte besonderes erwarten können:

Eine gesundheitserhaltende Ernährung ein wesentliches Qualitätsmerkmal in den städtischen Kindertagesstätten. Ihr Kind bekommt bei uns täglich drei ausgewogene und abwechslungsreiche Mahlzeiten. Unser ganzheitliches Ernährungskonzept erfüllt den Qualitätsstandard der Deutschen Gesellschaft für Ernährung. Wir sind durch die FIT KID – Zertifizierung ausgezeichnet. Die Kita St. Veiter Platz orientiert sich an der Konzeption freinetplus und Emmi Pikler. Das Grundverständnis von Lernen, Bildung und Erziehung spiegelt sich in achtsamer und beziehungsvoller Pflege. Das Kind wird als Experte seines Entdeckenden Lernens und Spielens anerkannt. Die Kita verwirklicht praxiserprobte Projekte, die ständig reflektiert und weiterentwickelt werden. Die Lernanregungen für die Kinder sind im Alltag darauf ausgerichtet, dass sie in spontaner Aktivität ihre Ideen und Materialien frei wählen und damit selbsttätig und selbständig arbeiten. Krippenkinder werden besonders achtsam, beziehungsvoll umsorgt und entwicklungsbedingt nach und nach unabhängiger. Elementarkinder lernen durch liebevolle Begleitung zunehmend Verantwortung zu übernehmen, z.B. durch die selbständige Nutzung von unserer Holz -/Computer -/Medien und Künstler-Werkstatt. Unsere Kindertagesstätte ist seit 2012 „Hessischer Bewegungskindergarten“. Dies spiegelt sich im neu gestalteten Außengelände beindruckend wieder. Es lädt alle Kinder zum Erkunden, Experimentieren, Toben, Versteckspielen und Zurückziehen ein. Zahlreiche Bewegungs- und Lernangebote wurden installiert, so z.B. ein Atrium mit Feuerstelle, ein Trampolin sicher im Boden verankert, verschiedene Schaukeln, Rutsch - Balancier – und Klettermöglichkeiten, Matsch – und Sandmulden, eine Wasserpumpe sowie verschiedene Fahrwege mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden zur Nutzung der vielseitigen Fahr- und Fortbewegungsgeräte. Kinder fragen, suchen, entdecken, nehmen Anteil und wollen beteiligt sein. Wir begleiten sie auf ihrem Weg.

Vormerkung

Über das zentrale elektronische Vormerksystem WiKITA können die Plätze in dieser Kindertagesstätte vorgemerkt werden.

vormerken

Standort der Kindertagesstätte

Anzeigen