Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Rathaus

Beratung zu einer freiwilligen Rückkehr ins Herkunftsland und zu Reintegrationsmaßnahmen

Die Ausländerbehörde berät zu den Möglichkeiten einer freiwilligen Rückkehr in das Herkunftsland. Die Beratung ist individuell und unverbindlich. Auf Wunsch hin unterstützt die Ausländerbehörde bei der Planung der Reise sowie bei der Beantragung von finanzieller und materieller Förderung.

Außerdem unterstützt die Ausländerbehörde beim Neustart im Herkunftsland. Dazu werden Betroffene, wenn sie das möchten, in Reintegrationsprogramme vermittelt, die beim beruflichen Einstieg, beim Aufbau eines Unternehmens oder bei der Wohnungssuche helfen können.

Die offene Sprechstunde findet immer dienstags von 10 bis 11 Uhr in der Ausländerbehörde Wiesbaden, Raum 103, statt. Außerdem kann ein Termin für ein individuelles Beratungsgespräch vereinbart werden.

Kontakt

Kontaktdaten
Telefon 0611 31-3103
0611 31-4528
Telefax 0611 31-3964

Gebühren

Die Beratung ist kostenlos.

Hinweise

Die Beratung ist unverbindlich, sie hat keinen Einfluss auf das Asylverfahren und verpflichtet nicht zur Ausreise.

Ähnliche Dienstleistungen