Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Rathaus

Baulasten eintragen und löschen

Durch Erklärung der Eigentumsberechtigten (Einzel- oder Miteigentümer etc.) können diese öffentlich-rechtliche Verpflichtungen zu einem ihre Grundstücke betreffenden Tun, Dulden oder Unterlassen übernehmen (Beispiel: Sicherung einer Zufahrt zu Gunsten eines Nachbargrundstücks). Die Löschung von Baulasten erfolgt von Amts wegen oder auf Antrag, wenn ein öffentliches Interesse nicht mehr besteht.

Die Baulast ruht als öffentliche Last auf dem Grundstück. Sie ist auch gegenüber Personen der Rechtsnachfolge wirksam.

Kontakt

Kontaktdaten

Hinweise

Servicezeiten: Montags, dienstags, donnerstags und freitags von 9 bis 12 Uhr nach vorhergehender Vereinbarung.

Ähnliche Dienstleistungen