Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Wirtschaft

Bürokaufmann/-frau: Julia Bauer

Julia Bauer, 19, hat gerade ihre Ausbildung zur Bürokauffrau im Autohaus DELTA Automobile erfolgreich abgeschlossen.

Durch den Besuch der Höheren Handelsschule mit Schwerpunkt Wirtschaft und Verwaltung (nach meinen Realschulabschluss) habe ich meine Stärken im kaufmännischen entdeckt und dass mir dieser Bereich viel Spaß macht. Das Fach Buchführung sowie die Anwendung von Excel haben mir zum Beispiel sehr gut gefallen.

Da ich mich sehr für Autos interessiere habe ich dann beschlossen, eine Ausbildung zur Bürokauffrau in einem Autohaus zu absolvieren, denn hier kann ich meine Interessen mit meinen Fähigkeiten verbinden. Die Ausbildung ist sehr vielseitig, denn man lernt alle Abteilungen, wie zum Beispiel die Buchhaltung, die Zentrale und die Disposition kennen.

Ich kann viele Erfahrungen, die ich gesammelt habe, auch privat nutzen, zum Beispiel die Autokenntnisse, aber auch der Umgang mit Zahlen und das Formulieren von Geschäftsbriefen sowie das Bearbeiten von Verträgen und der Kundenkontakt sind für mich sehr hilfreich.

Mir gefällt das kollegiale Miteinander bei DELTA Automobile sehr gut: Jeder hilft hier jedem gerne weiter und die Ausbilder und Chefs haben immer ein offenes Ohr.

Wichtig für Jugendliche ist es, sich für einen Ausbildungsplatz früh genug zu bewerben und schon im Vorfeld zu überlegen, in welchem Bereich es einem Spaß machen würde, zu arbeiten. Man kann auch selbst aktiv werden und sich in den verschiedenen Ausbildungsbetrieben vor Ort vorstellen – das macht immer einen guten Eindruck - oder aber ein Stellengesuch aufgeben.

Anzeigen