Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Wirtschaft
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Wirtschaft
  3. Existenzgründung
  4. Wettbewerbe
  5. ACHEMA-Gründerpreis

ACHEMA-Gründerpreis 2018

Unternehmensfreudige Wissenschaftler, zukünftige Gründer und Inhaber von Start-Ups können sich jährlich um den ACHEMA-Gründerpreis bewerben.

Gesucht werden ...

  • Ideen, Konzepte und Businesspläne,
  • aus den Bereichen Chemie, Verfahrenstechnik und Biotechnologie.

Geboten wird ...

  • Mentoring, Kontakte und Beratung,
  • als Finalist die Chance, sich im Rahmen der ACHEMA 2018 dem internationalen Fachpublikum zu präsentieren,
  • als Sieger ein Preisgeld von 10.000 Euro.

Ziel von DECHEMA, den Business Angels FrankfurtRheinMain und dem High-Tech Gründerfonds ist es, mit dem ACHEMA-Gründerpreis den Weg für Innovationen in Chemie, Verfahrenstechnik und Biotechnologie zu ebnen.

Von der Idee über das Konzept bis zum Business Plan unterstützt der ACHEMA-Gründerpreis mit Rat und Hilfe von Industrie- und Finanzexperten, Kontakte zu potentiellen Kunden und Investoren und einer hohen Sichtbarkeit gegenüber der weltweiten Industrie.

Bewerber reichten ihren Businessplan bis zum 30. November 2017 ein.

Anzeigen