Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Wirtschaft

WeParsa GmbH

Seit dem 1. August 2021 ist Mohammad Pourkiani mit der WeParsa GmbH Mieter im StartBlock, dem Wiesbadener Innovations- und Gründerzentrum. Im Interview spricht er über seine Überlegungen, den StartBlock als Firmensitz zu wählen und über seine ersten Erfahrungen.

Bitte stellen Sie sich und Ihr Unternehmen kurz vor!

Ich bin Gründer der WeParsa GmbH und lebe in Wiesbaden. Mit Wiesbaden, für mich ein ganz besonderer Ort, verbindet mich seit meiner Jugend sehr viel. Daher habe ich mein Startup auch hier gegründet. Für die Gründung gab es drei Gründe: Erstens meine Leidenschaft für Technologie und Innovationen. Zweitens der innere Drang, ein eigenes Unternehmen hochzuziehen. Und drittens suchte ich eine Herausforderung, die sich zu lösen lohnt, nicht nur aus wirtschaftlichen, sondern auch aus ökologischen, sozialen und gesellschaftlichen Gründen.

Nachdem ich im Bereich Online- und Versandhandel im Zusammenhang mit der Paketlogistik - der sogenannten letzten Meile - fündig wurde, legte ich los. Die letzte Meile ist der abschließende Transport zum Kunden innerhalb der Lieferkette.

Mein Unternehmen entwickelt innovative softwarebasierte Lösungen, wobei der Schwerpunkt auf der Vereinfachung und Optimierung von Interaktionsprozessen zwischen den Endkonsumenten (Online-Käufer/Paketempfänger) und Akteuren wie Online-Shops, Paketdienstleistern und Zustellern liegt.

Wie sind Sie auf den StartBlock gekommen?

Nach einer langen Zeit in einem Co-Working-Space habe ich mich auf die Suche nach einem eigenen Büro gemacht. Dabei bin ich auf den "Gründerservice & junge Unternehmen" der Landeshauptstadt Wiesbaden aufmerksam geworden. Nach einem freundlichen Telefonat hat mich die Leiterin Beate Betz erfreulicherweise direkt weiterempfohlen.

Wann sind Sie eingezogen, was waren Ihre ersten Eindrücke?

Zum 1. August 2021 bin ich dort eingezogen. Ich fühlte mich von Beginn an sehr wohl. Der Umgang untereinander ist herzlich, man blüht auf.

Was ist für Sie das Besondere am StartBlock?

Ich kann hier produktiver arbeiten als vorher in der Bürogemeinschaft und trotzdem nette Leute um mich haben. Darüber hinaus ist man hier unter vielen Gleichgesinnten, das motiviert.

Was würden Sie sich von einem neuen StartBlock-Mieter wünschen?

Ich wünsche mir einen freundlichen Mieter, der sehr positiv gesinnt ist und den Wert des Erfahrungsaustausches schätzt.

Anzeigen