Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Wirtschaft

Willkommen in Hessen

Das "Welcomecenter Hessen" ist eine Einrichtung des Hessischen Ministeriums für Soziales und Integration. Die zentrale Servicestelle bietet persönliche Beratung sowie umfassende Informationen zur internationalen Fachkräftegewinnung und Integration.

Willkommen in Hessen!

Das "Welcomecenter Hessen" befindet sich in der Fischerfeldstraße 10 bis 12 in Frankfurt am Main, im zweiten Stock, Raum 2.414. Der Service umfasst die Information, Beratung und Orientierung auf Deutsch, Englisch, Spanisch und Arabisch zu den unterschiedlichsten Fragestellungen rund um das Arbeiten und Leben in Hessen. Zum Beispiel erhält man Informationen zur Anerkennung des ausländischen Berufsabschlusses, zur Aus- und Weiterbildung, zum Erlernen der deutschen Sprache, zu Aufenthalts- und Meldeangelegenheiten, zum Wohnen, zur Kinderbetreuung und zur Sozialversicherung sowie Hinweise zu anderen behördlichen Angelegenheiten.

Persönliche Beratung vor Ort, per Telefon oder via E-Mail

Alles spricht dafür, Hessen das Prädikat "internationalste Wirtschaftsregion Deutschlands” zu verleihen. Die Hessen sind berühmt für ihre Gastfreundschaft und machen es Neuankömmlingen leicht, Kontakte mit Nachbarn zu knüpfen und ihren Platz in der Gemeinschaft zu finden.

In vielen hessischen Unternehmen besteht ein großer Bedarf an Arbeitskräften für die nächsten Jahre. Neben den technischen Berufen betrifft dies vor allem den Gesundheits- und Pflegebereich. Hessen bietet Facharbeitern, Hochschulabgängern, Handwerkern, Ingenieuren und Angestellten aus fast allen Branchen eine Berufschance in einem spannenden, internationalen Umfeld.

Das hessische Handwerk bietet jungen Menschen eine qualifizierte Ausbildung an. Die duale Ausbildung - das heißt eine Kombination aus praktischer Ausbildung im Betrieb einerseits und theoretischem Unterricht in der Schule andererseits - ist die am häufigsten in Anspruch genommene Berufsausbildung in Deutschland.

Zusätzliche Informationen sind auf dem Online-Portal des "Welcomecenter Hessen" oder beim Team der Wirtschaftsförderung Wiesbaden zu erhalten.

Anzeigen