Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Leben in Wiesbaden
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Leben in Wiesbaden
  3. Freizeit
  4. Veranstaltungskalender

Veranstaltungskalender

Der offizielle Veranstaltungskalender der hessischen Landeshauptstadt bietet einen schnellen Überblick über große und kleine Events in der Stadt.

2. Meisterkonzert - Tschaikowsky Nacht III

Mit einem „brillanten jungen Cellisten“ - Gidon Kremer  

Novosibirsk Philharmonic Orchestra

Thomas Sanderling, Leitung

Ivan Karizna, Violoncello

 

Peter I. Tschaikowsky:

Streicherserenade für großes Orchester C-Dur op. 48

Rokoko-Variationen für Violoncello und Orchester op. 33

Symphonie Nr. 4 f-moll op. 36  

Spätestens seit Teodor Currentzis mit MusicAeterna die Welt erobert, ist klar, dass russische Spitzenensembles nicht nur in den Metropolen Moskau und St. Petersburg beheimatet sein müssen. London, Mailand und Paris stehen auf den Tourneeplänen der Philharmoniker aus Novosibirsk, der drittgrößten Stadt Russlands. Sie setzen unter der Leitung ihres Chefdirigenten Thomas Sanderling, der aus einer großen deutschen Musikerfamilie stammt, die Reihe der Tschaikowsky-Nächte fort. Solist ist der Weißrusse Ivan Karizna, der u.a. als Preisträger des Moskauer Tschaikowsky- und des Brüsseler Reine-Elisabeth-Wettbewerbs hervorging. Nach seinem Studium am Pariser Konservatorium setzte er seine Ausbildung an der Kronberg Academy fort und gewann dort 2018 das Boris Pergamenschikow-Stipendium. András Schiff sagte über ihn: „Karizna ist ein exzellenter junger Cellist, einer der besten Cellisten seiner Generation. Er ist ein natürlicher Musiker mit brillanter Technik und seltener Tonschönheit. Er verdient es, gehört zu werden!“  

Foto: Ivan Karizna ©  Santiago Canon Valencia

 

 


Preisinformationen in €

Normalpreis inkl. GebührenKat 175,58
Normalpreis inkl. GebührenKat 269,93
Normalpreis inkl. GebührenKat 364,28
Normalpreis inkl. GebührenKat 455,24
Normalpreis inkl. GebührenKat 648,46
Normalpreis inkl. GebührenKat 722,47

Veranstaltungsort

Kurhaus – Friedrich-von-Thiersch-Saal
Kurhausplatz 1
65189 Wiesbaden

Verkaufsstellen

beim Veranstalter (siehe Beschreibung)
Wiesbaden Tourist Information
Marktplatz 1
65183 Wiesbaden
Tel: 0611/1729-930
Fax: 0611/1729-797
E-Mail: t-infowicmde
www.wiesbaden.de/t-info

Öffnungszeiten:
Oktober bis März: Montags bis samstags von 10 bis 18 Uhr; sonntags geschlossen. April bis September: Montags bis samstags von 10 bis 18 Uhr; sonntags von 11 bis 15 Uhr.

Veranstalter

Meisterkonzerte Wiesbaden MKW GmbH
Postfach 4303
65033 Wiesbaden
Tel: 0611-525092
E-Mail: infomeisterkonzerte-wiesbadende
www.meisterkonzerte-wiesbaden.de

Anzeigen