Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Leben in Wiesbaden
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Leben in Wiesbaden
  3. Freizeit
  4. Veranstaltungskalender

Veranstaltungskalender

Der offizielle Veranstaltungskalender der hessischen Landeshauptstadt bietet einen schnellen Überblick über große und kleine Events in der Stadt.

Eine Burg sieht rot - Krimi mit Tatort in Wiesbaden

Die Hitze ist mörderisch. Kommissar Fritz Matschke schmilzt. An seinem Schreibtisch. Das Mordkommissariat befindet sich neuerdings in Sonnenberg. Gleich neben der Burg. Und die Verbrechensstatistik steigt an diesem unseligen Tag um 1%. Matschke ermittelt.

Dazu noch die Umbauarbeiten bei Gollner, jeden Tag hämmern sich die Presslufthämmer in dem Felsen. Nicht passiert. – Doch dann entdecken die Bauarbeiter ein Gerippe. Wer ist das Gerippe? Eingemauert neben der Damentoilette oder von den Burgzinnen gestoßen?

Kurz vor dem ersehnten Wochenende… nämlich am Mittwoch, den 26. Juni, begibt er sich mit seiner Assistentin Kim Hartfeld an den Tatort. Die Ermittler werden von einem Blitzer am Bowling-Green geblendet. Das hält die Kommissare nicht auf. Sie befragen Verdächtige. Es wird für sie gefährlich oder auch nicht… Auf jeden Fall können die Zuschauer fleißig mitraten...

Oder ist sogar der Livemusiker Dias Karimov der Mörder des namenlosen Gerippes? Er spielt verdächtig oft die schwarzen Tasten. Mit gefährlicher Leichtigkeit webt er Melodien wie Netze. Und er hat Akzent. Das ist ein Indiz.

Erleben Sie einen Krimiabend mit Tatort in Wiesbaden; zu 100 Prozent improvisiert. Die Geschichte entsteht aus dem Stehgreif. Abend-unterhaltung ohne doppelten Boden. Mit viel Musik und Augenzwinkern.


Veranstaltungsort

Burggarten Sonnenberg
Talstraße
65191 WI-Sonnenberg

Veranstalter

kuenstlerhaus43
Obere Webergasse 43
65183 Wiesbaden
Tel: 0611/1724596
E-Mail: infokuenstlerhaus43de
www.kuenstlerhaus43.de

Anzeigen