Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Leben in Wiesbaden
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Leben in Wiesbaden
  3. Freizeit
  4. Veranstaltungskalender

Veranstaltungskalender

Der offizielle Veranstaltungskalender der hessischen Landeshauptstadt bietet einen schnellen Überblick über große und kleine Events in der Stadt.

vhs - Was ist Philosophie heute?

Leitung: Prof. Dr. Achim Köddermann

Ausgehend vom Denken des amerikanischen Philosophen Jere Surber lässt sich Philosophie als Kern des deutschen Denkens definieren. Dabei ist sie ausgerechnet in Deutschland ins Hintertreffen geraten. Zu Unrecht, wenn man Fragen der Gegenwart und Zukunft, von richtigem Handeln bis zu möglichen Welten verstehen gar beantworten will. Den Wurzeln der Ablehnung philosophischen Denkens nachzugehen heißt, sich manchmal unangenehmen Fragen zu stellen. Als Disziplin ist die Philosophie notwendige Grundlage für autonomes Denken. Im Sinne Kants ist es gerade in unserer orientierungslosen Gegenwart notwendig, sich im Denken zu orientieren. Allerdings darf dabei nicht wie in der Vergangenheit das Körperliche vergessen werden. An Begriffen wie "embodiment", Sinn und Bedeutung sowie Idealismus soll gezeigt werden, dass gerade nach der Postmoderne Philosophie notwendig ist, um sich den Fragen des 21. Jhd. zu stellen. Mit Philosophie lernen wir, die richtigen Fragen zu stellen. Und da sie keinen bestimmten Gegenstandsbereich hat, ist sie auf alle Gegenstände anwendbar. Ihre Unabhängigkeit wird an Bedingungen geknüpft, die sie relevant bleiben lassen. Im Vortrag werden Möglichkeiten und Grenzen der angewandten Philosophie diskutiert.
Und wenn es Köln schon seit Jahren gelingt, eine ganze Stadt mit Philosophie zu verzaubern, warum - in Praxis - jetzt nicht auch Wiesbaden?
Der Referent ist Professor für angewandte Philosophie an der State University of New York.
Vorherige Anmeldung erbeten! Dadurch erhalten Sie eine Teilnahmekarte, die Sie als KombiTicket nutzen können. Restplätze an der Abendkasse.


Veranstaltungsort

Villa Schnitzler (vhs)
Biebricher Allee 42
65187 Wiesbaden
Tel: 0611/9889160
Fax: 0611/9889169
Haltestellen
Nußbaumstraße

Verkaufsstellen

Volkshochschule Wiesbaden e.V.
Tel: 0611-98890
E-Mail: anmeldungvhs-wiesbadende
www.vhs-wiesbaden.de

Veranstalter

Volkshochschule Wiesbaden e.V.
Alcide-de-Gasperi-Str. 4
65197 Wiesbaden
Tel: 0611/9889-0
Fax: 0611/9889-200
E-Mail: anmeldungvhs-wiesbadende

Anzeigen