Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Leben in Wiesbaden
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Leben in Wiesbaden
  3. Freizeit
  4. Veranstaltungskalender

Veranstaltungskalender

Der offizielle Veranstaltungskalender der hessischen Landeshauptstadt bietet einen schnellen Überblick über große und kleine Events in der Stadt.

+++ Aktueller Hinweis: Bitte beachten Sie, dass aufgrund des Coronavirus derzeit viele Veranstaltungen abgesagt werden. Bitte informieren Sie sich entsprechend beim jeweiligen Veranstalter. +++


Fr 09.07.2021   17:00 Uhr

Spot on: Mozart Camerata Salzburg

Hélène Grimaud, Klavier                                                Camerata Salzburg                                        Gregory Ahss, Violine & Leitung

 

Wolfgang Amadeus Mozart: Klavierkonzert Nr. 20 d-Moll KV 466                                                                                                                   Wolfgang Amadeus Mozart: Fantasie Nr. 3 d-Moll KV 397                                                                                                               Wolfgang Amadeus Mozart: Sinfonie Nr. 36 C-Dur KV 425a „Linzer“

Dramatik und Fröhlichkeit

„Es ist diese tiefe, schmerzvolle Sehnsucht in seinen langsamen Sätzen, wo man den wahren Mozart findet“, verrät Hélène Grimaud, dort gewähre er einen Blick hinter die Maske der Fröhlichkeit. Und es ist ihr tiefgründiges, inniges Spiel, das diese melancholische Schönheit in der Musik des Salzburger Meisters auf so außergewöhnliche Weise zum Klingen bringt. Wenn die französische Pianistin nun mit dem dramatischen d-Moll-Konzert im Kurhaus Wiesbaden gastiert, hat sie mit den Musikern der Camerata Salzburg Partner an ihrer Seite, die versierter nicht sein könnten. Unter dem Credo „Musizieren in Eigenverantwortung mit Gemeinschaftssinn“ pflegt das renommierte Kammerorchester, das Stammensemble der Salzburger Festspiele und der Mozartwoche ist, seit 1952 seinen typischen „Mozart-Klang“.

Foto: Mat Hennek


Datum

Fr 09.07.2021   17:00 Uhr

Veranstaltungsort

Kurhaus – Friedrich-von-Thiersch-Saal
Kurhausplatz 1
65189 Wiesbaden

Verkaufsstellen

beim Veranstalter (siehe Beschreibung)
Wiesbaden Tourist Information
Marktplatz 1
65183 Wiesbaden
Tel: 0611/1729-930
Fax: 0611/1729-797
E-Mail: t-infowicmde
www.wiesbaden.de/t-info

Öffnungszeiten:
Oktober bis März: Montags bis samstags von 10 bis 18 Uhr; sonntags geschlossen. April bis September: Montags bis samstags von 10 bis 18 Uhr; sonntags von 11 bis 15 Uhr.

Veranstalter

Rheingau Musik Festival Konzertgesellschaft mbH
Rheinallee1
65379 Oestrich-Winkel
E-Mail: inforheingau-musik-festivalde
www.rheingau-musik-festival.de

Anzeigen