Sprungmarken
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Leben in Wiesbaden
  3. Freizeit
  4. Veranstaltungskalender

Veranstaltungskalender

Der offizielle Veranstaltungskalender der hessischen Landeshauptstadt bietet einen schnellen Überblick über große und kleine Events in der Stadt.

Im Westen nichts Neues (2022)

D/USA/GB 2022, 148 Min., FSK: ab 16, FBW: besonders wertvoll
Regie: Edward Berger
Buch: Ian Stokell, Lesley Paterson, Edward Berger
Kamera: James Friend
Musik: Volker Bertelmann
Mit Albrecht Schuch, Daniel Brühl, Sebastian Hülk, Anton von Lucke, Moritz Klaus, Edin Hasanovic, Devid Striesow

Frühjahr 1917: Obwohl der Erste Weltkrieg schon drei Jahre tobt und Hunderttausende gestorben sind, ziehen Paul Bäumer und seine Freunde voller Begeisterung und Patriotismus an die Front. An der Westfront angekommen, werden sie in die Schützengräben geworfen, aus denen sie bis zum Ende des Krieges nicht herauskommen werden. 

Mit starker Besetzung schuf Ed Berger einen stilistisch mitreißenden Film, der zeigt, was das deutsche Kino kann, wenn es entsprechend finanziert wird. Vorauswahl zum Europäischen Filmpreis, deutscher Oscarkandidat für 2023: Die Neuverfilmung (und erste deutsche Verfilmung) des Romans, den Erich Maria Remarque 1928 basierend auf seinen eigenen Erfahrungen als junger Rekrut schrieb, sorgt bei Publikum und Kritik für Begeisterung. Wer den Film von 1930 noch nicht kennt, sollte allerdings unbedingt beide Versionen anschauen!


Veranstaltungsort

Caligari FilmBühne
Marktplatz 9
65183 Wiesbaden
Haltestellen
Dern'sches Gelände

Veranstalter

Kulturamt Wiesbaden - Caligari FilmBühne
Schillerplatz 1-2
65185 Wiesbaden
E-Mail: caligariwiesbadende

Anzeigen