Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Leben in Wiesbaden
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Leben in Wiesbaden
  3. Freizeit
  4. Veranstaltungskalender

Veranstaltungskalender

Der offizielle Veranstaltungskalender der hessischen Landeshauptstadt bietet einen schnellen Überblick über große und kleine Events in der Stadt.
Di 17.09.2019   19:30 Uhr

Literaturhaus: Literaturtage - Lesen Sie doch mal...

... Zora del Buono & Iris Wolff

Es scheint zu den Naturgesetzen des Literaturbetriebs zu gehören, dass selbst herausragende Bücher im Frühjahrs- und Herbstregen der zahllosen Neuerscheinungen unterzugehen drohen. So zählen die beiden Schriftstellerinnen Zora del Buono und Iris Wolff seit Jahren zu den Geheimtipps der Branche.

Eva Menasse möchte mit diesem Abend ausdrücklich dazu ermuntern, häufiger Neuentdeckungen abseits der Bestsellerlisten zu wagen.

Zora del Buono wuchs in Bari und Zürich auf und lebt seit 1987 in Berlin. Nach ihrem Architekturstudium arbeitete sie mehrere Jahre als Architektin und Bauleiterin, bevor sie mit dem Schreiben begann. Sie ist Gründungsmitglied der Zeitschrift mare und seit 2008 freie Autorin. 2015 erschien ihre Novelle „Gotthard“, 2016 ihr Roman „Hinter Büschen, an eine Hauswand gelehnt“, für den sie mehrfach ausgezeichnet wurde.

Iris Wolff wurde in Hermannstadt/Siebenbürgen geboren und studierte Germanistik, Religionswissenschaft und Grafik & Malerei in Marburg, bevor sie langjährige Mitarbeiterin des Deutschen Literaturarchivs Marbach wurde. 2012 erschien ihr erster Roman „Halber Stein“, für den sie den Ernst-Habermann-Preis erhielt. Ihr jüngster Roman „So tun, als ob es regnet“ wurde mit dem Literaturpreis Alpha ausgezeichnet.

Moderation: Ilka Piepgras (DIE ZEIT)

Foto : Iris Wolff, Credit: Falko Schubring


Hinweis

Kombikarten sind nur in der Tourist Information erhältlich.

Datum

Di 17.09.2019   19:30 Uhr

Preisinformationen in €

Ermäßigung inkl. VVKKat 17,88
Kombikarte für drei LesungenKat 121,44
Kombikarte für zwei LesungenKat 115,79
Normalpreis inkl. VVKKat 112,40

Veranstaltungsort

Literaturhaus Villa Clementine
Frankfurter Str. 1
65183 Wiesbaden
Tel: 0611 31-5745
Haltestellen
Wilhelmstraße

Verkaufsstellen

Wiesbaden Tourist Information
Marktplatz 1
65183 Wiesbaden
Tel: 0611/1729-930
Fax: 0611/1729-797
E-Mail: tourist-servicewiesbaden-marketingde
www.wiesbaden.de/t-info

Öffnungszeiten:
Oktober bis März: Montags bis samstags von 10 bis 18 Uhr; sonntags geschlossen. April bis September: Montags bis samstags von 10 bis 18 Uhr; sonntags von 11 bis 15 Uhr.

Veranstalter

Literaturhaus Villa Clementine
Frankfurter Str. 1
65189 Wiesbaden
Tel: 0611 31-5745
E-Mail: literaturhauswiesbadende

Anzeigen