Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Leben in Wiesbaden
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Leben in Wiesbaden
  3. Freizeit
  4. Veranstaltungskalender

Veranstaltungskalender

Der offizielle Veranstaltungskalender der hessischen Landeshauptstadt bietet einen schnellen Überblick über große und kleine Events in der Stadt.

Geflüchtete und das ehrenamtliche Engagement als Integrationspate

Geflüchtete und das ehrenamtliche Engagement als Integrationspate- Filme über wahre Erlebnisse von und mit Geflüchteten:

In der Woche des bürgerlichen Engagements lädt das Netzwerk GEMEINSAM IN WIESBADEN ein zu zwei spannenden Filmen über wahre Erlebnisse von und mit Geflüchteten.

„Iman. Leben nach der Flucht“ Rozhyar Zolfaghari, Deutschland 2015, 25 Min. Aus der DVD "Ich bin jetzt hier!" und „Angekommen, aber wie?“ Ottmar Schick und Alexander Sommer, Deutschland 2016, 20 Minuten.

Zwischen den beiden Filmen haben Sie Gelegenheit, mit einem geflüchteten Menschen und seinem Tandempartner zu sprechen. Der zweite Film wird vom Filmemacher selbst präsentiert.

Der Eintritt ist kostenfrei.

Sie interessieren sich für eine Patenschaft für einen geflüchteten Menschen? Informationen erhalten Sie auch am Stand des Netzwerks für Integrationspaten auf der Vereinsmesse, Schlachthof Wiesbaden am 22.09. zwischen 11.00 und 16.00 Uhr.

GEMEINSAM IN WIESBADEN ist der Zusammenschluss verschiedener freier Träger und diverser Kooperationspartner. Wir arbeiten in Tandemprogrammen für Geflüchtete, teils mit unterschiedlichen Zielgruppen und Schwerpunkten. Dazu gehören StartBlock RheinMain e.V., die Antoniuspaten, der SkF, das Ev. Dekanat, EVIM e.V. und die Kooperationspartner Landeshauptstadt Wiesbaden, die Wiesbaden Stiftung, das Freiwilligen-Zentrum e.V., Kubis e.V., das Come Together Café und das BürgerKolleg.


Veranstaltungsort

Murnau, Filmtheater
Murnaustr. 6
65189 Wiesbaden
Tel: 0611 977080

Veranstalter

Netzwerk Gemeinsam in Wiesbaden - Tandemprogramme

Anzeigen