Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Leben in Wiesbaden
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Leben in Wiesbaden
  3. Freizeit
  4. Veranstaltungskalender

Veranstaltungskalender

Der offizielle Veranstaltungskalender der hessischen Landeshauptstadt bietet einen schnellen Überblick über große und kleine Events in der Stadt.
Di 01.10.2019   19:30 - 22:00 Uhr

En movimiento - Auswege und Aufbrüche - Lesung mit Musik

Armin Nufer (Sprecher, Schauspieler, Regisseur) liest aus lateinamerikanischer Literatur.

Jorge Sepulveda aus Hofheim/Taunus kommt mit der Gitarre und Liedern aus Lateinamerika.

 

Literatur und Musik zeigen Lateinamerika in Bewegung – auf der Suche nach einem menschenwürdigen Leben. Eduardo Galeano macht uns mit Unterdrückten bekannt, die für ihre Befreiung kämpfen, aber nicht immer siegen. Gabriel García Márquez erzählt Geschichten aus der Fremde, Geschichten über Lateinamerikaner in Europa. Lucía Puenzo lüftet Schleier, beschreibt, was man nicht sieht, und macht die Abgründe der besseren Gesellschaft deutlich, die ihre Privilegien rücksichtslos verteidigt und die Drecksarbeit lieber anderen überlässt. Alfonsina Storni drückt in ihren Poemas aus, worunter sie leidet und letztendlich zerbricht. Ariel Dorfmann konfrontiert dramatisch die Gefolterte mit ihrem Folterer und sucht nach dem Aufbruch zur Humanität. Ramón Chao lässt in einem Zug aus Eis und Feuer eine Gruppe französischer, kolumbianischer und brasilianischer KünstlerInnen das ländliche Kolumbien von der Hauptstadt bis zur Karibikküste durchqueren und macht auch in Aracataca Station, dem Vorbild für Macondo und Geburtsort von Gabriel García Márquez...


Datum

Di 01.10.2019   19:30 - 22:00 Uhr

Veranstaltungsort

Literaturhaus Villa Clementine
Frankfurter Str. 1
65183 Wiesbaden
Tel: 0611 31-5745
Haltestellen
Wilhelmstraße

Veranstalter

Nueva Nicaragua e.V. Wiesbaden

Anzeigen