Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Leben in Wiesbaden
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Leben in Wiesbaden
  3. Freizeit
  4. Veranstaltungskalender

Veranstaltungskalender

Der offizielle Veranstaltungskalender der hessischen Landeshauptstadt bietet einen schnellen Überblick über große und kleine Events in der Stadt.

Die Verachtung (Le mepris)

F/I 1963, 95 Min., DF, FSK: ab 16, FBW: wertvoll
Regie: Jean-Luc Godard
Buch: Jean-Lud Godard nach dem Roman von Alberto Moravia
Kamera: Raoul Coutard
Musik: Georges Delerue
Mit Brigitte Bardot, Jack Palance, Michel Piccoli, Giorgia Moll

Jack Palance war immer wieder auch in europäischen Filmen zu sehen. So spielte er 1963 in Jean-Luc Godards legendärem Meisterwerk DIE VERACHTUNG einen US-amerikanischen Filmproduzenten namens Jeremy Prokosch, der einen Sandalenfilm unter der Regie von Fritz Lang finanzieren will und dabei weniger auf Kunst als auf Spektakel setzt. Prokoschs Verhalten stößt auf heftige Kritik des von Michel Piccoli dargestellten Drehbuchautors. Godard thematisiert nicht nur den Unterschied zwischen europäischer und amerikanischer Kinokultur, sondern liefert auch ein faszinierendes Dokument unermüdlicher Reflexion.


Preisinformationen in €

ParkettNormal Web7,00
RangNormal Web7,00

Veranstaltungsort

Caligari FilmBühne
Marktplatz 9
65183 Wiesbaden
Haltestellen
Dern'sches Gelände

Veranstalter

DFF – Deutsches Filminstitut & Filmmuseum

Anzeigen