Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Leben in Wiesbaden
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Leben in Wiesbaden
  3. Freizeit
  4. Veranstaltungskalender

Veranstaltungskalender

Der offizielle Veranstaltungskalender der hessischen Landeshauptstadt bietet einen schnellen Überblick über große und kleine Events in der Stadt.

+++ Aktueller Hinweis: Bitte beachten Sie, dass aufgrund des Coronavirus derzeit viele Veranstaltungen abgesagt werden. Bitte informieren Sie sich entsprechend beim jeweiligen Veranstalter. +++


Fr 21.08.2020   20:00 Uhr

Matthias Goerne, Bariton | Jan Lisiecki, Klavier - abgesagt

Beethovens Liedkunst in Perfektion

Wen zuerst nennen bei diesem Liederabend der Extraklasse? In vertrauter Manier den Sänger – in diesem Fall mit Matthias Goerne fraglos einer der wichtigsten Baritone unserer Zeit. Oder den Pianisten Jan Lisiecki, der innerhalb kürzester Zeit vom Geheimtipp zum Star der Klassikwelt avancierte und in der Mailänder Scala ebenso wie in der New Yorker Carnegie Hall, aber auch wiederholt beim Rheingau Musik Festival das Publikum begeistert hat und diesmal als Liedbegleiter zu erleben ist? Fest steht, dass hier zwei echte Ausnahmekünstler zusammenkommen, um gemeinsam die Gelegenheit des großen Beethoven-Jubiläums für einen Abend zu nutzen, an dem nicht nur Beethovens „An die ferne Geliebte“ – der vermutlich erste Liederzyklus überhaupt – auf dem Programm steht, sondern auch weniger bekannte Lieder des Jubiläumskomponisten.

Matthias Goerne, Bariton

Jan Lisiecki, Klavier

Ludwig van Beethoven „Der Liebende“ WoO 139 · „An die Geliebte“ WoO 140 · „Resignation“
WoO 149 · „Lied aus der Ferne“ WoO 137 · „An die Hoffnung“ op. 32 · „Adelaide“ op. 46 · Sechs
Lieder nach Gedichten von Gellert op. 48 · „Das Liedchen von der Ruhe“ op. 52,3 · „Mailied“
op. 52,4 · „Wonne der Wehmut“ op. 83,1 · „An die Hoffnung“ op. 94 · „An die ferne Geliebte“ op. 98


Datum

Fr 21.08.2020   20:00 Uhr

Preisinformationen in €

Normalpreis inkl. VVGKat 175,48
Normalpreis inkl. VVGKat 264,18
Normalpreis inkl. VVGKat 358,53
Normalpreis inkl. VVGKat 441,58
Normalpreis inkl. VVGKat 524,63

Veranstaltungsort

Kurhaus – Friedrich-von-Thiersch-Saal
Kurhausplatz 1
65189 Wiesbaden

Verkaufsstellen

Wiesbaden Tourist Information
Marktplatz 1
65183 Wiesbaden
Tel: 0611/1729-930
Fax: 0611/1729-797
E-Mail: t-infowicmde
www.wiesbaden.de/t-info

Öffnungszeiten:
Oktober bis März: Montags bis samstags von 10 bis 18 Uhr; sonntags geschlossen. April bis September: Montags bis samstags von 10 bis 18 Uhr; sonntags von 11 bis 15 Uhr.
beim Veranstalter (siehe Beschreibung)

Veranstalter

Rheingau Musik Festival Konzertgesellschaft mbH
Rheinallee1
65379 Oestrich-Winkel
E-Mail: inforheingau-musik-festivalde
www.rheingau-musik-festival.de

Anzeigen