Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Leben in Wiesbaden
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Leben in Wiesbaden
  3. Freizeit
  4. Veranstaltungskalender

Veranstaltungskalender

Der offizielle Veranstaltungskalender der hessischen Landeshauptstadt bietet einen schnellen Überblick über große und kleine Events in der Stadt.

+++ Aktueller Hinweis: Bitte beachten Sie, dass aufgrund des Coronavirus derzeit viele Veranstaltungen abgesagt werden. Bitte informieren Sie sich entsprechend beim jeweiligen Veranstalter. +++


Endstation Liebe

BRD 1958, 85 Min., FSK: ab 16
Regie: Georg Tressler
Buch: Will Tremper
Kamera: Helmuth Ashley
Musik: Martin Böttcher
Mit Horst Buchholz, Barbara Frey, Karin Hardt, Franz Nicklisch

Der junge Fabrikarbeiter Mecky Berger glaubt nicht an "wahre Liebe". Für ihn sind seine Frauenbekanntschaften nur Zeitvertreib. Romantik ist in seinen und den Augen seiner Freunde etwas, für das man sich als Mann eher schämen muss. Dann aber lernt er Christa kennen, die so ganz anders ist als die Frauen, mit denen er bislang Affären hatte. Auch seine Gefühle für sie sind von einer bislang ungekannten, verwirrenden Intensität - Mecky hat sich verliebt. Mit diesem Gefühl aber muss er erst umzugehen lernen ?

Nach einem Drehbuch von Will Tremper inszeniert Goerg Tressler erneut den jungen Horst Buchholz als Heranwachsenden, der mit seinen Gefühlen und seinem Umfeld zurechtkommen muss. Nach DIE HALBSTARKEN bildet ENDSTATION LIEBE ihre zweite Zusammenarbeit.


Preisinformationen in €

ParkettNormal Web7,00
RangNormal Web7,00

Veranstaltungsort

Caligari FilmBühne
Marktplatz 9
65183 Wiesbaden
Haltestellen
Dern'sches Gelände

Veranstalter

Kulturamt Wiesbaden - Caligari FilmBühne
Schillerplatz 1-2
65185 Wiesbaden
E-Mail: caligariwiesbadende

Anzeigen